Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 25. Juli 2024, 18:36:09
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen


Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Land"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heißen die "Luft"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heisst der Verteidigungsminister mit Vornamen:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Ch.
« am: 20. Januar 2021, 15:13:09 »

Ne war schon okay mit ihm, hart aber sehr gerecht.

gecon

MFMF lautete das Motto, nein?

Wohin hat es denn den K. verschlagen? Bzw. den OFw M.? Spieß war HFw K...

SU Pf. ist mir 1998 in Delitzsch begenet (ich als UA, er wohl im Feldwebeldings); Flashbacks halt.

Grüße!
Autor: Christian Endrikat
« am: 08. Januar 2018, 21:17:53 »

Servus

Also ich war von 1998 bis 2002 in Schwabo im 4.
Wie heist es so schön? kalt- kälter- Schwarzenborn, oder wie ist das Wetter in Schwarzenborn? kalter Winter und ganz kalter Winter ;D.
Spass bei Seite das Wetter ist Krass das Essen war damals Miss und so war auch die Stimmung da oben. Wie mann Isst so ist mann.

Autor: EddytheBeast
« am: 23. September 2006, 15:14:24 »

Ach für Schwarzenborn und die 3. sowie ich das jetzt immer gehört habe war es halt normales Wetter. Aber es kam bissl überraschend nach der ganzen Hitze auf einmal nur noch Regen
Autor: HG Bö....
« am: 21. September 2006, 22:13:17 »

Was war denn in dem Biwak?? War da was besonderes?
Autor: Strassid2
« am: 20. September 2006, 12:23:40 »

haha, von dem 1. biwak diesen sommer hab ich gehört ^^
Autor: EddytheBeast
« am: 15. September 2006, 13:48:52 »

Naja ich fand schon, dass dieses JAhr im Sommer. Gerade im August bei meinem 1. Biwak ziemlich viel Wasser vom Himmel viel  :P
Autor: Marcel
« am: 14. September 2006, 11:54:01 »

Danke namensvetter ;D
Autor: Marcel
« am: 12. September 2006, 23:45:42 »

Im Sommer kein Wasser,
Im Winter kein Licht,
das ist Schwarzenborn einfach und schlicht.

Wer Schwarzenborn überlebt, lacht über Vietnam.

Viel Spaß in eurer AGA
Autor: Marcel
« am: 11. September 2006, 12:15:36 »

Ich danke  ;D

ich denke den rest werd ich vor ort schnell kapieren von daher nochmalls danke! :D
Autor: gecon
« am: 08. September 2006, 11:44:14 »

Du bekommst dienstlich gelieferte steingraue Socken.

gecon
Autor: Marcel
« am: 08. September 2006, 11:40:57 »

 ;D hätt ich mir auch denken können  :P

müssen die socken eine bestimmte farbe haben?
weil als ich zum einstellungstestverfahren war waren dort auch laufbahnwechsler und einer hatte schwarze puma socken an und hat "anschiss" bekommen muss ich mir schwarze neutrale socken holen oder is das egal? ???

ich glaube damit wären alle meine fragen erstma beantwortet alles andere lern ich vor ort mit sicherheit!
Autor: gecon
« am: 06. September 2006, 12:37:38 »

Jein, es besteht die Möglichkeit ... Dienstags und Donnerstag seine Kleidung abzugeben.

Zivilkleidung wird ohne Berechnung in Kleinmengen (Unterwäsche) mitgewaschen, bei Zivilen Hosen und Oberbekleidungen kann es dazu kommen das du einen gewissen Betrag bezahlen musst.

gecon
Autor: Marcel
« am: 06. September 2006, 12:25:00 »

aha
okay,

hmmm... wie is es denn mit dem waschen hat man die chance seine zivilwäsche dort irgendwo zu waschen?
oder muss ich dann immer nach hause fahrn? ??? :-\
Autor: gecon
« am: 05. September 2006, 08:34:04 »

Viel Zivil-Kleidung brauchst du nicht.

Unterwäsche für 2 Wochen.

1 vielleicht 2 Hosen und entsprechende Oberteile.

Viel Zivilkleidung brauchst du nicht, da in den ersten zwei Wochen nicht viel mit rausgehen ist. Innerhalb der Kaserne hast du so oder so den Feldanzug an.

Ausserdem solltest du bedenken das der Spind allein durch die Militärische Ausrüstung (ziemlich) voll ist, viel Platz für zivile Kleidung ist da nicht.

gecon
Autor: Marcel
« am: 04. September 2006, 11:49:56 »

Morgen Leute,

nun ich bin gerade am überlegen wieviele Klamotten ich mitnehmen soll und bin wieder einmal ratlos!
könnt ihr mir sagen was ich an Unterwäsche, Hosen, Pullover etc. mitzubringen ist!
also entweder pack ich zuviel ein oder vergess was und frier mir über den winter den arsch auf glatteis!

Ich danke schon mal im Vorraus für eure antworten ihr habt mir bisher schon sehr weiter geholfen ;)
© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de