Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 16. Juli 2024, 10:37:49
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen


Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Land"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heißen die "Luft"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heisst der Verteidigungsminister mit Vornamen:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Dreamland13
« am: 21. Mai 2024, 15:24:30 »

Hallo,

ich habe für Ende Juni eine Einladung zum Assessment center in Köln (duales Studium Public Administration) erhalten und dazu auch einen Tagesablauf. Ganz am Ende (wenn man bis dahin kommt) steht das Einplangespräch. Nun bewerbe ich mich aber auf den zivilen Bereich und das einzige was ich zu Einplangesprächen finde ist für Soldaten.
Ich wollte fragen, was genau bei einem Einplangespräch für ein duales Studium für zivile Beamte passiert. Außerdem wollte ich nachfragen wie lange es ungefähr dauert, bis man eine Zusage bzw. Absage erhält? Das Studium selber beginnt ja laut Bewerbungsseite am 01.09.2024 in Mannheim. Die ärztliche Untersuchung zum Beispiel ist in diesem Assessment center schon direkt am Anfang, deshalb würde das ja nicht noch hinten dran gehängt werden müssen.

Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.
Vielen Dank schonmal und schöne Grüße
© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de