Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. August 2018, 11:18:59
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

HALLO

wir haben kurzzeitig mal die Schreibfunktion für Gäste auf MODERIERT gestellt

Gruß

BAZI

Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 10:44:37 
Begonnen von Borsti - Letzter Beitrag von KlausP
Vielen Dank .
Dann werde ich mich nach meinem Lehrgang mal an das Intranet setzten.
Einen Perser habe ich leider nie zugeteilt bekommen, mir wurde gesagt das man im SanDienst keine Perser benötigt und auch keinen bekommt, da wir uns selbst um solche Dinge kümmern müssten.

Was für eine sinnfreie Aussage!

 2 
 am: Heute um 10:43:38 
Begonnen von LetterT - Letzter Beitrag von KlausP
Was für Chancen denn nun wieder? Wenn der MAD in Ihnen ein so großes Sicherheitsrisiko sehen würde, dass Sie für die Bw nicht tragbar sind, hätte man Ihnen das längst mitgeteilt.

 3 
 am: Heute um 10:33:30 
Begonnen von Borsti - Letzter Beitrag von Borsti
Vielen Dank .
Dann werde ich mich nach meinem Lehrgang mal an das Intranet setzten.
Einen Perser habe ich leider nie zugeteilt bekommen, mir wurde gesagt das man im SanDienst keine Perser benötigt und auch keinen bekommt, da wir uns selbst um solche Dinge kümmern müssten.

 4 
 am: Heute um 10:31:59 
Begonnen von LetterT - Letzter Beitrag von wolverine
Schlechter, als bei einem Bewerber ohne Eintragungen, aber besser, als bei höheren Verurteilungen.

 5 
 am: Heute um 10:30:58 
Begonnen von LetterT - Letzter Beitrag von dunstig
Wenn man das so einfach beantworten oder einschätzen könnte, würde sich der MAD nicht die Mühe machen und ein Gespräch ansetzen.

Also abwarten und schauen, was bei rauskommt.

 6 
 am: Heute um 10:28:55 
Begonnen von Apollon - Letzter Beitrag von WW
Hallo Leute,
Ich fange wohl auch am 1.10.2018 meine AGA in Weißenfels an. Schön Gleichgesinnte gefunden zu haben. Ich heiße Laura und bin 21 Jahre. Ich komme aus Hagen das ist in der Nähe von Bremen.
Habt ihr schon eine whats App Gruppe oder so ?

Hallo Leute, ich habe mich nun auch mal hier angemeldet...
Ja! Es existiert bereits eine WhatsApp Gruppe. Also wer Interesse hat, schreibt mir einfach seine Nummer und ich würde euch dann hinzufügen  😊

Huhu würde auch gerne in die WhatsApp Gruppe, fange auch am 01.10.18 in Weißenfels an, daher ist es ja schon mal schön vorher mal Kontakt zu knüpfen Lg :)

Hi  ;D
Ich werde auch am 1.10.2018 meine AGA in Weißenfels machen

 7 
 am: Heute um 10:23:11 
Begonnen von Apollon - Letzter Beitrag von WW
Hi  ;D
Ich werde auch am 1.10.2018 meine AGA in Weißenfels machen
Ich bin 29, es gibt viele Altersgruppen :P Ich werde als SaZ reingehen, da ich mein FWDL23 schon for ein paar jahren gemacht gemacht habe, bin also Wiedereinsteller.
Es wird definitiv anstrengend sein aber auch sehr erfüllend, dass kann ich euch sagen ;)

Gibts noch jemanden aus Hessen?

Hey Willkommen im Klub, bin auch 29 und auch Wiedereinsteller, haben ja das selbe durchlebt mit den FWDL 23. Habe die damals in Germersheim 2011 gemacht, und nun jetzt auch am 01.10.18 in Weißenfels. Vielleicht sieht man sich ja da. Lg Wulf  :)

 8 
 am: Heute um 10:05:56 
Begonnen von LetterT - Letzter Beitrag von LetterT
Und ein Gespräch mit dem MAD im Zuge der Sicherheitsüberprüfung ist auch nicht die Regel. Das gibt es nur, wenn Fragen zu den von Ihnen gemachten Angaben durch Abgleich mit den Daten anderer Behörden (Einwohnermeldeamt, Verfassungsschutz, Polizei, Staatsanwaltschaft ...) nicht ausgeräumt werden können. Es geht darum festzustellen, ob Sie ein Sicherheitsrisiko in der für Sie vorgesehenen Verwendung sein könnten. Wenn das so ist, dann gibt es eine Empfehlung an das KC oder später die Truppe, Sie auf einem anderen, weniger sicherheitsrelevanten Dienstposten einzusetzen.


Ich bedanke mich für mich eure Antworten!
Der MAD hat auch Einsicht in meine Strafakte bei der Polizei oder deren Computer stimmt’s?
Und wie würden Sie meine Chancen nach dem Gespräch sehen, mit zwei Eintragungen im Erziehungsregister wegen Diebstahl und Bedrohung sowei zwei eingestellten Verfahren?

 9 
 am: Heute um 09:25:37 
Begonnen von LetterT - Letzter Beitrag von KlausP
Und ein Gespräch mit dem MAD im Zuge der Sicherheitsüberprüfung ist auch nicht die Regel. Das gibt es nur, wenn Fragen zu den von Ihnen gemachten Angaben durch Abgleich mit den Daten anderer Behörden (Einwohnermeldeamt, Verfassungsschutz, Polizei, Staatsanwaltschaft ...) nicht ausgeräumt werden können. Es geht darum festzustellen, ob Sie ein Sicherheitsrisiko in der für Sie vorgesehenen Verwendung sein könnten. Wenn das so ist, dann gibt es eine Empfehlung an das KC oder später die Truppe, Sie auf einem anderen, weniger sicherheitsrelevanten Dienstposten einzusetzen.

 10 
 am: Heute um 09:12:24 
Begonnen von LetterT - Letzter Beitrag von dunstig
Prüfung der charakterlichen Eignung für die Laufbahn vs. Prüfen, ob die Vergangenheit des Bewerbers ein Sicherheitsrisiko für die Bundeswehr darstellen kann.

Seiten: [1] 2 ... 10
© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de