Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 24. November 2017, 19:41:34
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 19:35:45 
Begonnen von dichta.mc - Letzter Beitrag von dichta.mc


wie oft du an der Verpflegung teilnimmst etc...

Wie meinen Sie das mit der Verpflegung. Falls ich wie geplant dort einquartiert werde, muss ich von ausgehen permanente Verpflegung in Anspruch zu nehmen, falls die Mahlzeiten vom Militär gemeint sind.

 2 
 am: Heute um 19:03:49 
Begonnen von dichta.mc - Letzter Beitrag von Ralf
Das kannst du dir mit deinen Angaben selbst ausrechnen: http://oeffentlicher-dienst.info/beamte/bund/
Was an möglichen Kosten noch dazu kommt, ist hier bereits öfters beschrieben, muss mal ein wenig die Beiträge durchlesen. Ist ja auch davon abhängig, welche Versicherung du aussuchst, wie oft du an der Verpflegung teilnimmst etc...

 3 
 am: Heute um 19:03:09 
Begonnen von dichta.mc - Letzter Beitrag von dichta.mc
Habe die Steuerklasse 1.

 4 
 am: Heute um 18:59:37 
Begonnen von dichta.mc - Letzter Beitrag von Tommie
Woher sollen wir Ihre Steuerklasse kennen, die Anzahl der Kinder, die darauf eingetragen sind, etc. ... ? Da spielen so viele Faktoren mit rein, dass Sie am besten auf Ihre erste Abrechnung warten sollten!

 5 
 am: Heute um 18:31:41 
Begonnen von dichta.mc - Letzter Beitrag von dichta.mc
Hey Kameraden,

ich, 26, Mannschafter, 4 Jahre, lebt und wohnhaft in einer eheähnlichen Gemeinschaft (Nürnberg), 1 Sohnemann, eingesetzt in Merzig zur Ausbildung zum Fsch Jäger

würde gerne wissen, wie viel meine endgültige Besoldung aussehe.

Plus was noch für Pflegepflicht, Unterkunft und andere Leistungen vom Bund abgezahlt werden müssen.

Vielen Dank


 6 
 am: Heute um 17:40:35 
Begonnen von Fux - Letzter Beitrag von Fux
Vielleicht vergessen zu schreiben. Selbstverständlich habe ich ein Attest vom Facharzt mit abgegeben. Auch wenn viele hier im Forum meinen es juckt keinen, aber mehr kann man eigentlich nicht tun. :)

 7 
 am: Heute um 17:35:02 
Begonnen von Snowman1505 - Letzter Beitrag von Ralf
In Schortens, und dort als S3-StOffz?  ::)
Du beantwortest ja noch nicht einmal alle Fragen.

Und auch nicht den Hinweis, dass du selber Unterlagen bekommen hast.

 8 
 am: Heute um 17:32:03 
Begonnen von Fux - Letzter Beitrag von Ralf
Wenn man sich erneut bewirbt und es neue Erkenntnisse zum Gesundheitszustand gibt, legt man die bei. Der ärztl. Dienst wird dann entscheiden, ob er nach Aktenlage (immer noch) absagt, oder eine erneute Bewerbung incl. Musterung zulässt.

 9 
 am: Heute um 17:28:25 
Begonnen von Medic96 - Letzter Beitrag von BSG1966
Weiß jetzt nicht wie lange Ihre Bewerbung zum Studium her ist. Ggf könnten Sie versuchen, sich erneut zu bewerben. Eventuell wird sich Ihre Tätigkeit im Rettungsdienst positiv auswirken.

Keine Garantie, aber einen Versuch wert.

 10 
 am: Heute um 17:26:31 
Begonnen von Snowman1505 - Letzter Beitrag von Snowman1505
Ich habe gar keine ATN mehr.
Gruppenführer
ABC SE Soldat
Sicherungssoldat
B Proben
Usw

Ich bin wieder in Schortens im ObjSRgLw wo ich früher auch war

Seiten: [1] 2 ... 10
© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de