Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Juli 2024, 23:15:04
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Wie lange bleib ich drin?  (Gelesen 6735 mal)

Dirk

  • Gast
Wie lange bleib ich drin?
« am: 28. September 2005, 12:03:35 »

Hallo, ich bin ab nächsten Di dem 4.10.05 in der GOK in Leipzig. Wie lange ist zu rechnen, bleib ich zunächst in der Kaserne?
Damit ich mich einrichten kann, was ich an Sachsen benötige.
Jeder erzählt was anderes. Die ein Sagen, erst am 2. Wochenende, andere widerum meinen schon am 1. WE.
Wie lange muss ich mich einstellen, zwecks Wäsche und so.
Hoffe auf schnelle Antwort.
Danke
BG
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.011
Re:Wie lange bleib ich drin?
« Antwort #1 am: 30. September 2005, 20:00:21 »

ALSO: das is wirklich ganz unterschiedlich. aber ich hab die erfahrung gemacht, dass die herrschaften am ersten wochenende wieder zu hause waren!
trotzdem solltest du dein gepäck auf 2 wochen packen. sicher ist sicher...auch wenns umständlicher is.
ich wünsch dir übrigens eine super zeit in le. die kaserne ist wirklich toll!
und an dem essen ist auch noch keiner gestorben.
nur fisch, hab ich gehört, sollte man eventuell NICHT essen.
grüße

P.S kannst ja dann mal bei euch ordentlich die werbetrommel schlagen.... damit das ding hier mal voll wird!
P.S 2 nimm dich vor gestalten in acht. *lol*
« Letzte Änderung: 30. September 2005, 20:04:39 von DieGräfin »
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

bayern bazi

  • die Bergziege
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.653
Re:Wie lange bleib ich drin?
« Antwort #2 am: 30. September 2005, 21:50:35 »


P.S 2 nimm dich vor gestalten in acht. *lol*

;DDU KÖNNTEST DIE GRÄFIN TREFFEN ;D
Gespeichert
wer nicht kämpft  - hat bereits verloren

 

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.011
Re:Wie lange bleib ich drin?
« Antwort #3 am: 01. Oktober 2005, 18:00:22 »

ruhe bazi....
vorerst wird man mich in der kaserne nicht antreffen. höchstens zu öffentlichen veranstaltungen oder so!
grüße
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.

Dirk

  • Gast
Re:Wie lange bleib ich drin?
« Antwort #4 am: 18. November 2005, 21:18:52 »

So bin jetzt seit 7 Wochen in der GOK und bin sehr zu frieden, allerdings hat sie sich in eine reine Baustelle verwandelt und rings um unser gebäude nur schlamm, das bedeutet 4x am tag in die stiefelwaschanlage *nerv*
essen könnte ein wenig abwechslungsreicher sein beim frühstück  :o
gestern war gelöbnis in weißenfels und ich war sogar rekrutenabgeordneter  :D
Gespeichert

Dirk

  • Gast
Re:Wie lange bleib ich drin?
« Antwort #5 am: 18. November 2005, 21:22:51 »

da fällt mir auf, hat die Sachsen-Anhalt Kaserne kein eigenes Unterforum?
Gespeichert

Gräfin

  • Frauenbeauftragte
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.011
Re:Wie lange bleib ich drin?
« Antwort #6 am: 05. Januar 2006, 19:27:51 »

*lol*
allen leipziger neuzugängen eine wunderschöne zeit in der gok (oder, falls vorhanden auch in der tkk)!
ich hab jetzt auch wieder nen guten bekannten an diese kaserne verloren. *lach*
find ich aber gut, jetzt komm ich vielleicht wieder öfters in den genuss, mir in der kaserne n paar soldätchen anzuschauen.  ;D :D 8)
und wenn ihr *piep* begegnet, bestellt ihm schöne grüße. *evil grins*
Gespeichert
...und letztlich holte er gar eine schwarze Nachthexe ins Team, die ebenso mächtig war wie der Feind aber von schönem Angesicht und gutem Herzen.
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de