Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 21. August 2018, 02:47:52
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

HALLO

wir haben kurzzeitig mal die Schreibfunktion für Gäste auf MODERIERT gestellt

Gruß

BAZI


Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Luft"streitkräfte Deutschlands?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Termo
« am: 29. Juni 2007, 01:31:45 »

Hi!

Hab das Forum übers Internet entdeckt und mir u.a. diesen Thread mal genau durchgelesen. Ok die letzten Einträge waren 2005 aber vielleicht findet doch noch jemand hier hin wie ich es heute geschafft habe.

Wollt sagen das ich am 02.07.2007 nach Schwanewede zur AGA einberufen werde... Genaure Daten werden mir noch zugeschickt.
Vielleicht gibts ja jemand dem das selbe Schicksal gepackt hat...

Gruß Termo
Autor: Jerry
« am: 02. Dezember 2005, 21:41:02 »

Nee, das sagte sie. War aber ganz nett eigentlich ^^ Vielleicht wissen die anderen ja noch, wie die hießen, wenn die mal hier reingucken würden ;)
Autor: Lidius
« am: 02. Dezember 2005, 20:09:00 »

Oje, die Namen weiß ich nun absolut nicht mehr. Kann mich nur an einen rothaarigen StUffz und 2 weibliche OFw erinnern.. Die eine war mal beim KSK ^^

Machte sie den Eindruck das sie mal beim KSK war oder hat sie das gesagt?

Bei ersterem davon wüßte ich ziemlich genau wer gemeint sein könnte ;D

Nen rothaariger Stuffz sagt mir jetzt leider so spontan nix, is aber auch net so wichtig
Autor: Jerry
« am: 02. Dezember 2005, 18:49:07 »

Oje, die Namen weiß ich nun absolut nicht mehr. Kann mich nur an einen rothaarigen StUffz und 2 weibliche OFw erinnern.. Die eine war mal beim KSK ^^
Autor: Lidius
« am: 02. Dezember 2005, 17:45:36 »

Falls ihr noch wissen solltet bei wem ihr die San Ausbildung hattet, dann teilt mir mal die Namen per privater nachricht mit (nicht öffentlich wegen verschwiegenheit und so)
Autor: Lidius
« am: 11. November 2005, 18:58:58 »

Hmm weiß gar nicht genau, ob wir jetzt die Letzte sind. Aber im Jahr 2006 (wann genau, weiß ich nicht) wird das Bataillon auf jeden Fall abgelöst und es werden dann nur noch Sanis da sein. Genaueres weiß ich aber nicht. Hatten übrigens diese Woche Sani-Ausbildung und nächste Woche Biwak. Da werde ich vermutlich sterben - schlaf ja jetzt schon immer im Unterricht ein  ;)

Das im Unterricht einschlafen ist normal, ist mir damals auch ein paar mal passiert ;)

Im Biwak dürfte das aber nicht so problematisch sein, da sitzt man ja nicht rum und hört nur zu, die bewegung hält einen wach.
Autor: Jerry
« am: 11. November 2005, 16:08:32 »

Hmm weiß gar nicht genau, ob wir jetzt die Letzte sind. Aber im Jahr 2006 (wann genau, weiß ich nicht) wird das Bataillon auf jeden Fall abgelöst und es werden dann nur noch Sanis da sein. Genaueres weiß ich aber nicht. Hatten übrigens diese Woche Sani-Ausbildung und nächste Woche Biwak. Da werde ich vermutlich sterben - schlaf ja jetzt schon immer im Unterricht ein  ;)
Autor: Lidius
« am: 10. November 2005, 21:04:12 »

Wirds eigentlich nach euch noch ne AGA in Schwanewede geben? Die Leute vom letzten Quartal meinten ja die jetzt laufende sei die letzte, neue für den 02.01. sind hier im Forum ja auch noch net aufgetaucht.

Habt ihr da irgendwas gehört?
Autor: Lidius
« am: 04. November 2005, 12:25:02 »

Freut mich das es dir gefallen hat.

Ich hab auch ein Gelöbnis in Schwanewede mitgemacht (als Sani zum Leute auffangen ;D ). Das war Anfang Juni, da sind dann natürlich auch mehr umgekippt, war doch recht heiß gewessen damals.
Autor: Jerry
« am: 04. November 2005, 12:15:04 »

Gelöbnis war ganz cool. Haben das Ganze doch immerhin einen Tag vorher einmal in Rotenburg (nur die Rekrutenabordnung), einmal mit allen auf unserem Sportplatz und dann noch einmal am Morgen vor dem Gelöbnis geprobt. Und sonst überhaupt kein Formaldienst. Hat aber dennoch alles reibungslos geklappt. Ich war einer derjenigen, die nach vorne zur Flagge mussten und auch da ging nix schief :P War zwar etwas anstrengend, 1,5 Stunden (von 13 Uhr bis 14.30) da zu stehen und 2 aus unserer Einheit sind auch umgekippt, aber war doch insgesamt recht eindrucksvoll anzusehen mit dem ganzen Musikkrams und so (wie kann man bitte im Gleichschritt marschieren und gleichzeitig Instrumente spielen? Gut, ich kann auch ohne Gleichschritt kein Instrument spielen  8) ).
Auch mit dem Wetter hatten wr Glück. Am Morgen, als es zum Frühstück ging, hat es noch geregnet, dann war wieder gutes Wetter und 20 Minuten bevor das Gelöbnis losging, hat's auch geregnet. Und als es dann losging, strahlend blauer Himmel! Perfekt!
Autor: Lidius
« am: 04. November 2005, 04:40:26 »

Nun erzählt doch mal wieder was ;)

Wie war denn das Gelöbnis?
Autor: Lidius
« am: 22. Oktober 2005, 21:00:02 »

Hast du das mit dem angeschimmelten Brot schonmal gemeldet? Sowas darf eigentlich nicht passieren.

Ich denke mal ihr werdet in der Woche vorm Gelöbnis nochmal sehr viel Formaldienst haben. In meiner AGA war es damals auch so, Formaldienst stand nur 2 mal die Woche aufm Dienstplan...und in der Woche des Gelöbnisses stand eigentlich fast nur Formaldienst drauf.

Autor: iSpirit
« am: 22. Oktober 2005, 20:48:07 »

moin Kameraden,
ich will auch mal mein Senf dazugeben.
Das Essen gefällt mir auch im großen und ganzen nur beim Abendbrot gibt es immer total vertrocknetes (und manchmal angeschimmeltes) Brot, wenn die Semmeln alle sind.
Was mich wundert ist, dass wir letzte Woche kein und vorletzte Woche rel. wenig Formaldienst hatten.
Wir haben schon am 3.11. Gelöbnis und von daher würde ich sagen kann uns so ein bisschen Formaldienst nicht schaden.
Naja war leider letzten Do krank von daher muss ich den 5km Marsch und Stellung bauen wiederholen. Aber der erste Gefechtstag mit tarnen und so weiter war schon ganz cool :).
Am Montag behandeln wir mit Handwaffen(P1 oder P8), da bin ich schonmal gespannt drauf ;).

Ich finde auch dass wir mit den Vorgesetzten Glück gehabt haben. Ich kann die Vorgesetzten aus den II. Zug zwar nicht richtig einschätzen, aber unsere finde ich trotzdem besser :) .
Auch mit meiner Gruppe(nführer)und vor allem Stube bin ich mehr als zufrieden( Gruppe Lima rockt einfach nur :D :D ).

mfg Rene

 
Autor: Jerry
« am: 16. Oktober 2005, 05:43:25 »

Jawohl, haben wir  ;D
Autor: Lidius
« am: 16. Oktober 2005, 01:20:17 »

Danke für den kurzen Bericht :)

Habt ihr es eigentlich geschafft euch am Bahnhof zu treffen?
© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de