Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 12. November 2018, 18:55:26
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "See"streitkräfte Deutschlands?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Fitsch
« am: 16. Januar 2015, 07:22:32 »

schau Dir mal das Areal der Allgäukaserne in google-earth an und Du wirst sehen dass es eigentlich genug Parkplätze in der Kaserne gibt. Ein Anruf beim KpFw (Spieß) schadet aber sicher nicht.

Horrido
Autor: KiD.Dennis
« am: 11. Januar 2015, 15:04:24 »

Danke für die Antwort !  :)
Autor: KlausP
« am: 11. Januar 2015, 13:21:59 »

Zitat
Könnt ihr mir dazu was sagen ob es was ausmacht wenn man mit dem eigenem Auto kommt.

Welches Verkehrsmittel Sie benutzen, bleibt Ihnen überlassen. Die Karrierecenter schreiben diese Empfehlung immer rein, weil sie nicht von jedem Standort und jeder Kaserne wissen, wie die interne Regelung und die örtlichen Möglichkeiten aussehen. Sie werden vermutlich ca. 2 Wochen vor Ihrem Dienstantritt ein Begrüßungsschreiben Ihrer GA-Einheit erhalten, in dem man sicherlich auch auf dieses Thema eingehen wird.
Autor: Jens79
« am: 11. Januar 2015, 12:54:03 »

Zitat
denn es wird gebeten zum Erst Antritt mit dem Zug zu kommen aufgrund der Parkbescheinigung etc.

Eigentlich klärt das doch alle Unklarheiten.....
Autor: KiD.Dennis
« am: 11. Januar 2015, 11:45:37 »

Grüßt euch Leute,

ich hab meine Aufforderung zum Dienstantritt erhalten aus der ich entnehme das ich am 1. April dieses Jahres in Füssen bis spätestens 18:00 Uhr erscheinen muss.

Jetzt habe ich eine Frage, da ich mit den öffentlichen Verkehrsmittel ungefähr 90 Minuten länger brauche als wie mit dem PKW, würde es mich interessieren ob es toleriert wird wenn man mit dem eigenem Fahrzeug erscheint, denn es wird gebeten zum Erst Antritt mit dem Zug zu kommen aufgrund der Parkbescheinigung etc.

Könnt ihr mir dazu was sagen ob es was ausmacht wenn man mit dem eigenem Auto kommt.
© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de