Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. November 2018, 18:33:22
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Land"streitkräfte Deutschlands?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: RonSwanson
« am: 26. April 2018, 01:41:53 »

Genau wie ich im Syrien Thread geschrieben habe. Es wird Stimmung gemacht und das Wasser getestet für den Einsatz von Bodentruppen als NATO oder UN Kontigent. Jeder mit dem ich darüber rede sagt "nein nein niemals" aber ihr werdet schon sehen - Es wird passieren.
Autor: StOPfr
« am: 23. April 2018, 13:47:24 »

Interview mit Unionsfraktionsvize Dr. Johann David Wadephul heute (23.04.2018) in der Wochenzeitung "Das Parlament":

Johann Wadephul:
Müssen zu robusten mili­tärischen Antworten bereit sein

Quelle
© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de