Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Januar 2019, 18:32:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:



Das Team von Bundeswehrforum.de wünscht allen Usern und Ihren Angehörigen, allen aktiven Kameraden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Den im Auslandseinsatz befindlichen Kameraden und Kameradinnen eine ruhige und friedvolle Weihnachtszeit. Kommt gesund wieder heim.


Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Land"streitkräfte Deutschlands?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Ralf
« am: 14. September 2018, 17:01:07 »

Zitat
das OPZ
Autsch, bitte recherchiere mal ein wenig. Das ist der erste Test  ;)
Autor: F_K
« am: 14. September 2018, 14:20:34 »

Ja, massenhaft -> Erfahrungsberichte (Forensuche und gepinnte Threads).
Autor: Felix07
« am: 14. September 2018, 14:11:56 »

Guten Tag,

ich habe vor mich als SanOA zu bewerden. Da meine Abiturnote bei 2,4 liegt, muss ich einen Vortest für Mediziner machen, um für das OPZ in Köln zugelassen werden zu können. So hieß es bei der Kariereberatung. Nun hätte ich die Frage ob jemand Erfahrung mit diesem Test hat und welche Inhalte darin vorkommen könnten ?

Vielen Dank schonmal.

Mfg
© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de