Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 05. April 2020, 02:39:38
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:


Antworten

Achtung - während Du das Thema gelesen hast, wurde ein neuer Beitrag geschrieben. Du solltest das Thema erneut lesen.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Land"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heißen die "Luft"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heisst die Verteidigungsministerin mit Vornamen:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Andyxmas
« am: 24. Februar 2020, 09:32:15 »

Die Frage ist grundsätzlich welchen Lehrgang?

Denn den Schießausbilder neuSak gibt es in ein paar Variationen laut Lehrgangskatalog.
Vom Modul für Feldwebelanwärter über Schießausbilder neuSak wo du als Vorrausetzung aber schon Befähigt sein musst ein Schulschießen zu leiten über das "normale" Modul.
(meine persönliche Meinung > Schon komisch das sich alle um die Vorrausetzungen unterscheiden obwohl selbe ATN vergeben wird... )

Was ich bisher herausgefunden habe was bei allen gleich ist:

G20 Lärm über Lehrgangszeitraum hinaus gültig,

pers.Schutzausrüstung gültig (Helm und Schießbrille nicht abgelaufen > Zu finden bei der Schießbrille wenn man das Glas/Plastik herausnimmt und mal oben auf den Rand schaut)

Also wie mein Vorredner schon sagte > Mit deinem geplanten Lehrgang samt Lehrgangsnummer zum KTF  (DV machen wir uns nix vor die delegieren das auch nur an den KTF/S1-Fw und ähnlichem). Und dann wenn auch aus dem Trainingskatalog nicht schlau wird wird derjenige schon mit der Ausbildungseinheit Kontakt aufnehmen...
Autor: OFwNick
« am: 14. Februar 2020, 17:17:27 »

Hi,

dafür, dass du alle Voraussetzungen erfüllst, ist dein DV verantwortlich.
Vielleicht mal über den KTF prüfen lassen.

Grüße und schönes WE
Autor: Wieci
« am: 14. Februar 2020, 17:13:30 »

Guten Tag Kameraden,
ich soll dieses Jahr noch auf den Lehrgang zum Schießausbilder nSAK, allerdings finde ich nichts zu den Voraussetzungen. Die Vorschrift, welche im Trainingskatalog angegeben ist find ich so nicht.

Vielleicht kennt sich ja jemand von euch damit aus und würde mir diese Verraten, bevor ich dort anreise und direkt wieder fahren kann da ich eventuell nicht alle Voraussetzungen erfülle..

Danke vorab !
© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de