Bundeswehrforum.de

Standorte => Standortforen => Diez => Thema gestartet von: HG d.R. am 01. September 2004, 23:38:09

Titel: Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: HG d.R. am 01. September 2004, 23:38:09
Hi !

Bin ein Abgänger von 2002 !

Ist keiner von Euch dabei der auch zu der Zeit noch da war !

Würde gerne wissen ob es noch so manche leute und dienstgrade gibt mit denen ich meine zeit verbracht habe !

Danke im Vorraus !
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: streifen am 19. September 2004, 22:36:01
Moin,

ich war 1990/91 bei der 1./310 und bei der NschAusbKp 18/3 in Gießen. Leider ein bisschen vor deiner Zeit. ;-)
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: KARR am 11. November 2004, 18:49:09
nabend

Ist schon eine Weile her das ich in Diez (viertes Quartal 1999) dort meine AGA gemacht habe.
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: r.g am 09. Dezember 2004, 22:34:54
war vom 1.10.02- 30.06.03 in diez 3. 310
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: C. am 15. Dezember 2004, 15:51:49
hab am 01.10.01 bei der 3./310 in diez meine grundausbildung gemacht und bin dann rauf ins schloss verlegt worden. aber die grundi, damals mit "uffz herrbach" als teileinheitsführer, war schon geil ;)
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Cpt am 20. Dezember 2004, 23:00:24
Ich war 2002 da! Allerdings in der PzBrig34 in der NschGrp
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Michael1972 am 22. März 2005, 16:28:47
Ich war auch dort, und zwar vom 02.01.1996 bis 30.06.1997.
Warum eigentlich ehemaliges NschBtl.310? Bitte um aufklärung!
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: brainstorm22 am 27. Mai 2005, 21:58:24
Hi !

Bin ein Abgänger von 2002 !

Ist keiner von Euch dabei der auch zu der Zeit noch da war !

Würde gerne wissen ob es noch so manche leute und dienstgrade gibt mit denen ich meine zeit verbracht habe !

Danke im Vorraus !
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Dave am 09. Juni 2005, 17:38:22
War auch dort.
Hab meine AGA in der 3.\310 gemacht und war vom 01.07.02 - 30.09.02 dort. Unsere AGA durfte danach das Gebäude komplett ausräumen,samt Spinden  :-\
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Macs am 05. März 2006, 11:40:08
Hallöchen. Ich war von 200 bis ende 2001 beim 1./ und 3./NschBtl 310 in Diez. Erst im FmZug danach VU S4 und zuletzt als Ausbilder in der AGA. Ist hier vielleicht noch jemand, deer mit mir zum gleichen Zeitpunktin Diez war??
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: kaspaa am 10. April 2006, 00:01:21
Hallo miteinander....
war vom 01.07.01 bis 30.06.05 in Diez stationiert.
Hab meine AGA bei der 6. TrspBtl 370 gemacht und war danach in der 1. Trspbtl bzw. LogRgt 46. Denke mal das ich noch viele gekannt habe und weiss ob sie noch da sind....auch aus dem alten NschBtl.....also fragt....Gruß
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Carsten1979 am 24. April 2006, 23:05:55
Hallo miteinander, war in dem Zeitraum Anfang `98 bis Sommer `99 in Diez,
erst 3./310 dann 5./310..., soweit ich weiß ist die 5./310 aufgelößt was mit der 3.-u.1. ist keine ahnung..., vielleicht weiß ja jemand mehr....
MfG C.J.
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: OG Diez am 15. Mai 2006, 20:48:39
Ich glaube 3./310 wurde zum 2. /vaz 463. zummindest sindlaube ich viele dienstgrade von denen da hin. 370er kamen einige ins 3./ vaz. angaben ohne gewähr
Titel: Re: Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Bernd Kroemer am 01. Dezember 2008, 11:45:30
Alles Jungspunde! Ich war bei der 1./310 von Sept.68-Juni 1970. Sogenannte Z-Sau. Hauptmann B. war Kp.-Führer, Hauptmann G. im Stab war mein direkter Vorgesetzter. Oberstleutnant E. war Batl.Kommandeur.
Hoffe auf diese Weise Kontakt zu alten 310ern aufzubauen.
Gruß aus Namibia
Bernd Kroemer GUA


Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum (siehe FAQ (http://www.bundeswehrforum.de/index.php?option=com_smf&Itemid=10&topic=14290.0)), auch nicht nach so langer Zeit. Du weißt nicht was aus den damaligen Vorgesetzten bei der Bw oder im Zivilleben (Ruhestand) geworden ist.
Titel: Re: Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Tom Tom am 19. März 2009, 11:12:34
Ich war bei der 2./ 310 in Laupheim von 1994 bis 1995 ist die 2/310 noch in Laupheim (HFR 25)
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Ruedi33 am 23. September 2009, 23:15:29
Na dann melde ich mich auch mal war von 1996 -2000 bei der 3./ und danach bei der 5./310 und nach auflösung bei der 1./310 ErkdKFZ.
Titel: Re:PzBrig 34
Beitrag von: Zicoooo am 20. Dezember 2009, 08:47:50
Hallo,
Ich war auch in der PzBrig 34. Allerdings vom 04/00 bis 10/01. :) In der G4 Abt.
Falls es noch welche gibt die auch da wahren zu meiner Zeit dann einfach melden. Würde mich freuen
Titel: Re:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: StUffz d. R. am 16. Februar 2011, 23:42:19
Hi,

war von 1991 bis 1995 dabei. Also schon ne ganze weile her und schaue mich mal um ob es einer von meinen ehemaligen in der Zwischenzeit zum Kommandeur gebracht hat?
Gruß.
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Markus Lerche am 21. Oktober 2011, 10:38:54
schöne Idee. war von 1998-1999 da. Hab mit OG H. (später Uffz) meine Grundausbildung gemacht unter den Stuffzen N. und M. War eines der besten Erlebnisse meiner Jugend. So viel ich weiß, sind die meisten ehemaligen beim NschBtl in Schwalbach untergekommen. winter ´98- 1.30m Schnee in Daaden, der kleine H. war plötzlich weg, das werd ich nie vergessen  ;D


Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum. Siehe auch Netiquette, Punkt 4.
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: OG VUS4 am 23. November 2011, 03:04:19
Hi Leutz
war von 1999-2001 in 1/310 VuS4
wer noch !!!
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: PWalter101 am 20. Dezember 2011, 15:56:45
Moin moin. Habe im Oktober 1989 in Hermeskeil bei 3./370 mit der Grundi angefangen, ab Januar 1990 bei der 1./310 weiter gemacht mit einem "Rundgang" durch die 2./310 ( bis zur Auflösung) und die 3./310 bis ich am 30.09.1993 aus der 3./370(nach ihrem Umzug nach Diez) abgegangen bin.
Habe in der Zeit nen Haufen coole Leute kennengelernt und auch jede Menge Namen wieder vergessen :-)
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: D.Wojtkowiak am 08. Juli 2012, 21:11:37
Moin Moin Kameraden.

ich hab im September/Oktober '97 meine AGA in der 3./310 in der F.v.S. gemacht. Danach war ich bis 30.06.2000 in der 1./310 in der MatGrp eingesetzt. Ab Juli 2000 war ich dann zuerst bei der 4. und 5./370 in der OA-ausbildung. Juli bis September 2001 war ich dann als Gruppenführer in der AGA wieder in der 3./310...
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Joern87 am 11. Januar 2013, 22:52:14
Hallo
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Joag am 20. Januar 2013, 07:46:27
War von  1977 bis 1981 in der 3. /NschBtl 310 (Freiherr-von-Stein Kaserne. Wer kann mir noch Angaben machen über meine Kompanie und unseren "Spieß" HptFw. D. L.


Edit: Bitte keine Klarnamen Dritter im Forum. 
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: OG am 05. Februar 2014, 20:40:03
War von  1977 bis 1981 in der 3. /NschBtl 310 (Freiherr-von-Stein Kaserne. Wer kann mir noch Angaben machen über meine Kompanie und unseren "Spieß" HptFw. D. L.


Edit: Bitte keine Klarnamen Dritter im Forum.
Hallo Joag, ich habe im April 1980 meine Grundausbildung bei der 3./310 gemacht. Den Spieß kenne ich auch noch. Später war ich dann bei der 4./310 und 5./310.
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Exil am 13. Februar 2014, 07:27:07
Hi Leute.
Ich war von 1999-2001 im VuS4 Team LG
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: chris-p am 10. März 2014, 15:52:07
Hi, war von 10/2002 bis 08/2004 in der Freiherr. Zwischenzeitlich in der 8./ 370 bis zur Auflösung in Montabaur.
Danach wieder 4./ 462 in Diez.
 War ne geile Zeit
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: stla am 14. August 2015, 14:14:11
1998 war ein schönes und interessantes Jahr im NschBtl 310 Es fing an, sich vieles zu verändern. Viel gelernt, viel Kameradschaft und auch viel Spaß hatten wir mit Olt Qu., der zu einer Resi-Übung da war. Zeit ging zu schnell vorbei.



Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum (siehe Netiquette, Punkt 4).
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Ruedi33 am 26. August 2015, 00:45:00
@stla in welcher kompanie warst du dnn bei uns?


Gruss Rüdi
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Köplin1978 am 19. Februar 2016, 10:14:28
Hallo suche auf diesem weg ehemalige kameraden von der 2/310 laupheim  gruss sascha köplin
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: ExLogistiker am 07. Dezember 2016, 15:57:54
Hallo ...ich war von 98 bis 2000 in der 1./310 im Schloss Oranienstein. War dort im Mun/Bstf-Trupp eingesetzt.
Gegen Mitte 2000 wurde ich für den Rest meiner Dienstzeit zur StKP LogBrig2 in Germersheim versetzt. 
Wäre schön mal was von den alten Kameraden zu hören hier.
Mehr Infos gern per PN
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Bowman am 24. Januar 2017, 02:30:11
Guten Tag an alle ehemaligen "310er"
Ich durfte von 1997 - 1999 als Kommandeur das NschBtl 310 führen, eine tolle Zeit im Team des Bataillons, an die ich gern zurückdenke.
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: C.Sto. am 08. Februar 2018, 05:28:02
Ich war 1992 in der 2./ 310 als Schirrmeistergehilfe eingesetzt. KpChef war damals OLt E. der heute OTL i.G. ist.
War ne saugeile zeit damals.

MKG

Christian
Fw d.R.
Titel: Antw:Informationen zu ehemaliges NschBtl 310
Beitrag von: Oliver Ruhe am 06. Juni 2019, 19:55:52
Guten Tag an alle ehemaligen "310er"
Ich durfte von 1997 - 1999 als Kommandeur das NschBtl 310 führen, eine tolle Zeit im Team des Bataillons, an die ich gern zurückdenke.

Oh ja, ich erinnere mich. "DU" warst vollbärtig, wenn ich mich nicht irre und wir hatten mal einen Riesenappell in Schloß Oranienstein, weiß nur nicht mehr wieso. War cool.
War von März 1998 bis Januar 2000, erst in der 3./310 (AGA) dann 2./864 (STAMM) in Dornstadt/Ulm.