Bundeswehrforum.de

Standorte => Standortforen => Lüneburg => Thema gestartet von: BW-1978 am 15. November 2006, 22:20:22

Titel: Standort Lüneburg
Beitrag von: BW-1978 am 15. November 2006, 22:20:22
@ all

Ich möchte hiermit alle User einladen, die in folgenden Einheiten ihren Dienst versahen:

(1) Panzergrenadierbataillon 82
(2) Panzerbataillon 83
(3) Panzerbataillon 84
(4) Panzerartilleriebataillon 85
(5) Panzerbrigade 8 mit allen dazugehörigen Brigadeeinheiten
(6) Feldartillieriebataillon 31
... etc ...

sich hier zum regen Gedankenaustausch über "alte Zeiten" zu tummeln.

MfG

Lothar
Titel: Re: Standort Lüneburg
Beitrag von: Sanna am 22. April 2007, 21:33:42
Hallo!

Ich hab mal ne ganz besondere Bitte....kann mir jemand sagen, wie ich an Fotos ehemaliger Soldaten der Schlieffenkaserne in Lüneburg (heute Uni) rankomme? Ich plane ein Kunstprojekt damit und brauche möglichst viele davon.
Wäre für jede kleine Hilfe sehr dankbar.

VG, Sanna
Titel: Re: Standort Lüneburg
Beitrag von: nandi am 22. Dezember 2008, 09:29:24
ich werde in www.schlieffenkaserne.de ein paar bilder posten. muss erstmal auswerten was ich posten darf :) es waren lustige zeiten mit lustuge bilder. wenn es soweit ist, fuehle dich frei von da bilder zu kopieren

gruss,
nandi
2 PzBtl 83, 1989-90
Titel: Re: Standort Lüneburg
Beitrag von: axel am 05. Mai 2009, 00:59:02
Hallo,

suche Leute die von Januar 88 bis März 89 in der 3/83 Dienst geschoben haben

Axel
Titel: Re: Standort Lüneburg
Beitrag von: P.Uhrmann am 05. Juli 2009, 18:39:51
... und ich würde mich freuen, mal was von der 5.PzGrenBtl 82 zulesen
Titel: Re: Standort Lüneburg
Beitrag von: didus am 11. August 2009, 10:33:28
Hallo ich war kurz in der 5/82 ....das war vom 01.07.1978 bis zum 15.08.1978 hab da meinen FS. für den Spz. Marder gemacht. Danach bin ich in die4./82 versetzt worden
wo ich bis 15.08.1979 meinen Wehrdienst geleistet habe.
Wann warst du bei den 82zigern ?
MkG. D.Scholl
Titel: Re: Standort Lüneburg
Beitrag von: didus am 18. September 2009, 18:01:28
... und ich würde mich freuen, mal was von der 5.PzGrenBtl 82 zulesen
Dann besuch mal diese Seite vielleicht hast ja GlücK http://www.panzergrenadierbataillon82.de/
MkG. Dietmar
Titel: Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Niki am 29. Oktober 2009, 13:58:33
 ;)Hallo Lothar,

schönen gruß eines ehemaligen 31igern.

Dienstzeit vom 02.01.1986 in der Inst. Ausbildung 6/1 General Wever Kaserne , bis 27.03.86.
Danach ,Stammeinheit 1/31 in der Wartungsgruppe bis 25.03.1987  habe 2 schöne Arsc.... kalte Winter mitgemacht.

 Gruß

 Christian
Titel: Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Niki am 29. Oktober 2009, 18:30:56
Hallo nochmals,

beim durchlesen ist mir bei Sanna aufgefallen das er Fotos der Schliefen-Kaserne  sucht und sagt das sie heute die Uni ist, stimmt nicht, die Uni ist auf dem gelände der ehemaligen Scharnhorst-Kaserne richtung Uelzen raus, meine alte Kaserne.
In dieser waren wenn ichs noch zusammenkriege,

1 bis 5 /31
 Pz.Pi 80
Pz.Art 95
Sann bereich

Gruß
Christian
Titel: Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: GENNERMANN am 30. Dezember 2009, 21:33:03
Moin
Ich war vom 1.4.1984-31.3.1988 in der 3./83  Gefreiter 1.10.84, Unteroffizier 1.7.1985 und Stabsunteroffizier 1.7.1986.
Viele Grüße an alle ehemaligen,Matthias Gennermann
Titel: Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Udo Vedder am 27. Oktober 2010, 13:52:41
Ich war von April 83 bis Juni 84 in der Scharnhorst-Kaserne und zwar als Feuerleitsoldat beim 4. bzw. 5. FArt Btl 31. Wir hatten da so nen abgefahrenen Batteriechef. Hauptmann Sch. rannte sehr oft mit seiner riesigen Deutschen Dogge rum, die aber ein echter Schisser war und sich dauernd hinter sein Herrchen verkroch.
Habe seither keinen Kontakt zu ehemaligen Kameraden. Wer weiß mehr??

Udo Vedder


Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum (siehe auch Netiquette, Punkt 4).
Titel: Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: klaus fleige am 11. Dezember 2010, 21:49:47
ja den hauptmann kenn ich auch noch aus meiner zeit
war bei 5/31
Titel: Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Ilja Kuzia am 17. März 2011, 19:57:12
Moinsen Niki,
in der Scharnhorst war es das PzArtBtl.85 und nicht 95  ;)

War selber von Juni'89 - Juni'93 in der 5./31 . War ne schöööne Zeit!

Schöne Grüße an:

Uffz. M.J.
Uffz. O.W.
Uffz. M.C.
Uffz. A.K.
Uffz. M.
OFw. A.E.
OFw. F.E.
OFw. G.K.
Eggbert,seineszeichens "Spieß"
Holger,alter Hauptmann
und natürlich an alle Kameraden der "niederen Ebene"  ;D .

Gruß
Ex-HG Kuzia  ;D


Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum (siehe auch Netiquette, Punkt 4).
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: blaue Stecknadel am 28. April 2012, 20:51:35
Hallo, ich war auch Feuerleiter bei der 5/31
hab mit dem "FALKE" die Flugbahn berechnet.
von 1/1980-3/1981
Titel: Antw:Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Haruschi am 24. Mai 2012, 20:11:56
;)Hallo Lothar,

schönen gruß eines ehemaligen 31igern.

Dienstzeit vom 02.01.1986 in der Inst. Ausbildung 6/1 General Wever Kaserne , bis 27.03.86.
Danach ,Stammeinheit 1/31 in der Wartungsgruppe bis 25.03.1987  habe 2 schöne Arsc.... kalte Winter mitgemacht.

 Gruß

 Christian

hallo alte kameraden vom feld.art.bat. 31 , AKP 4/3 , ich war von Juli 1965 - sept. 1965 in der AKP 4 / 3
in der Scharnhorstkasern  in Ausbildung und kenne noch einige alte Kameraden aus der 4 / 3 , es wäre schön wenn sich hier welche der alten kameraden eintragen um sich zu schreiben , also ran an die Bouletten ... Danke
Titel: Antw:Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Haruschi am 24. Mai 2012, 20:20:14
Hallo nochmals,

beim durchlesen ist mir bei Sanna aufgefallen das er Fotos der Schliefen-Kaserne  sucht und sagt das sie heute die Uni ist, stimmt nicht, die Uni ist auf dem gelände der ehemaligen Scharnhorst-Kaserne richtung Uelzen raus, meine alte Kaserne.
In dieser waren wenn ichs noch zusammenkriege,

1 bis 5 /31
 Pz.Pi 80
Pz.Art 95
Sann bereich
und die Ausbildungskompanie  4 / 3 unter Feld.Art.Bat 31


Gruß
Christian
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: F.Schneider am 27. Juni 2012, 20:17:56
Ich war vom 1.10.76 - 30.9.78 bei der 4./FArtBtl 31. Bttr-Chef war Hptm Z***, Btl-Kdr. war OrstLt W***. Vielleicht meldet sich mal jemand der auch da war.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Borei am 19. Oktober 2012, 11:09:16
hallo erstmal,ist ja schön das sich hier so viele von der 31 treffen aber was ist mit den 85zigern?War von 1988-89 in der 3./85!Unser Chef war erst Hauptmann D***(Der schwatte Hans) dann kam Hauptmann F*** und bei meiner letzten WÜ war es Hauptmann F***!
Kennt denn noch jemand Hauptfeldwebel J***S** oder Hauptfeldwebel P** G***(die Rundumleuchte)? :P
Würde mich echt freuen,wenn hier noch ein paar aus der 85 sich rumtreiben!!!
Mit Kameradschaftlichem Gruss
HG d.R. (PP) Patrick Poe
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: KlausP am 19. Oktober 2012, 11:15:18
Lass mal bitte die Klarnamen im Forum weg. Weisst schon ... Datenschutz und so ...

https://www.dbwv.de/C12574E8003E04C8/CurrentBaseLink/W28LBBTW390DBWNDE (https://www.dbwv.de/C12574E8003E04C8/CurrentBaseLink/W28LBBTW390DBWNDE)
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: ulli76 am 19. Oktober 2012, 12:03:39
Klaus hat es auf den Punkt gebracht und deswegen hab ich mal ne Runde editiert.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Borei am 28. Oktober 2012, 12:29:32
@ all

Ich möchte hiermit alle User einladen, die in folgenden Einheiten ihren Dienst versahen:
......
(4) Panzerartilleriebataillon 85

... etc ...

sich hier zum regen Gedankenaustausch über "alte Zeiten" zu tummeln.

MfG

Lothar

Hallo erstmal,
danke,daß Ihr meinen vorherigen Beitrag editiert habt habe leider nicht daran gedacht!
Meine Grundi habe ich in Baumholder absolviert Art.Schule VII Inspektion MKF M109A3G Langrohr.
Bin danach nach Lüneburg versetzt worden zur 3./85 im märz 1988.
 :D
Dort habe ich meine Dienstzeit Plus einiger Wehrübungen abgeleistet.
Im März 1990 war dann leider die schönste Zeit meines Lebens zuende!
Es wäre echt toll,hier einige ehemalige Kameraden zu treffen zum Gedankenaustausch!?

MKG HG dR PP
Titel: Antw:Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: HG Kuzia am 31. Dezember 2012, 11:34:52
Ich war von April 83 bis Juni 84 in der Scharnhorst-Kaserne und zwar als Feuerleitsoldat beim 4. bzw. 5. FArt Btl 31. Wir hatten da so nen abgefahrenen Batteriechef. Hauptmann Sch. rannte sehr oft mit seiner riesigen Deutschen Dogge rum, die aber ein echter Schisser war und sich dauernd hinter sein Herrchen verkroch.
Habe seither keinen Kontakt zu ehemaligen Kameraden. Wer weiß mehr??

Udo Vedder


Edit:
Bitte keine Klarnamen im Forum (siehe auch Netiquette, Punkt 4).

Hallo Udo,
ich war von 1989 - 1993 in der 5./31 im II Zug. Erst als Kanonier und nachher als MKF. Habe wieder zu einigen ehemaligen Kameraden Kontakt. Wollen versuchen,2013 ein Treffen hinzubekommen. Hast Du Bildmaterial aus deiner Wehrzeit? Baue gerade eine Homepage über die 5./31 auf  www.5feldartilleriebatallion31.de (http://www.5feldartilleriebatallion31.de) . Außerdem findest Du uns auch bei Facebook.

Gruß
 Ilja
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pipi Langstrumpf am 31. Januar 2013, 10:43:02
Zitat
Kennt denn noch jemand Hauptfeldwebel J***S** oder Hauptfeldwebel P** G***(die Rundumleuchte)? :P
Würde mich echt freuen,wenn hier noch ein paar aus der 85 sich rumtreiben!!!
Mit Kameradschaftlichem Gruss
HG d.R. (PP) Patrick Poe

Hallo Borei,
ich war selbst als Wehrpflichtiger in der 3./85 und zwar 1987 als Fahrer. Ich kenne J S sehr gut. Ich habe den Kontakt nie abreißen lassen und bin mit drei anderen Ehemaligen während seiner aktiven Zeit auch noch ein paar mal zum Spaß in der Scharnhorst gewesen, sogar zum Haubitzefahren auf dem kleinen Gelände hinter den Garagen ;D Alles von J S organisiert, inclusive standesgemäßem Wecken.
Auch heute noch telefonieren wir zum Geburtstag und fahren alle paar Jahre mal hin. Der Lüneburger Weihnachtsmarkt ist ja ganz nett. ;)
Grüße aus Bielefeld


Edit:
Zitat hervorgehoben
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: mika_baghinen am 10. April 2013, 17:21:40
hallo erstmal,ist ja schön das sich hier so viele von der 31 treffen aber was ist mit den 85zigern?War von 1988-89 in der 3./85!Unser Chef war erst Hauptmann D***(Der schwatte Hans) dann kam Hauptmann F*** und bei meiner letzten WÜ war es Hauptmann F***!
Kennt denn noch jemand Hauptfeldwebel J***S** oder Hauptfeldwebel P** G***(die Rundumleuchte)? :P
Würde mich echt freuen,wenn hier noch ein paar aus der 85 sich rumtreiben!!!
Mit Kameradschaftlichem Gruss
HG d.R. (PP) Patrick Poe

Bin erst heute beim googeln nach "Panzerartilleriebataillon 85" auf dieses Forum aufmerksam geworden.

War selbst von Okt. 1978 bis Sept. 1979 als M109-Fahrer in der 2./85.

Also schon ganz schoen lange her...

Irgendjemand hier, der auch zu jener Zeit dort war?

Groetjes

Mika

###
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Rusch am 27. April 2013, 16:40:01
hallo ehemaliger 31 iger ich war von 7/65 bis 67  im feldartbat lüneburg scharnhorstkaserne war meine schönste zeit
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Guenter am 01. Mai 2013, 09:35:43
Hallo Ari Menschen  8)

Habe im Jahr 1965-1967 meine 18 Monate in der Scharnhoerst-Kaserne als Inst-Gefreiter abgerissen.
Herzliche Grüße an alle Ari Soldaten die damals und heute :) gedient haben
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Guenter am 08. Mai 2013, 15:49:19
Hallo Ari Menschen  8)

Habe im Jahr 1965-1967 meine 18 Monate in der Scharnhoerst-Kaserne als Inst-Gefreiter abgerissen.
Herzliche Grüße an alle Ari Soldaten die damals und heute :) gedient haben



Zusatz: Grundi: AKP 4/3 dann 1.F.Art.Btl 31 Inst-Zug
Titel: Antw:Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Guenter am 10. Mai 2013, 06:20:12
Hallo nochmals,

beim durchlesen ist mir bei Sanna aufgefallen das er Fotos der Schliefen-Kaserne  sucht und sagt das sie heute die Uni ist, stimmt nicht, die Uni ist auf dem gelände der ehemaligen Scharnhorst-Kaserne richtung Uelzen raus, meine alte Kaserne.
In dieser waren wenn ichs noch zusammenkriege,

1 bis 5 /31
 Pz.Pi 80
Pz.Art 95
Sann bereich

Gruß
Christian

  8) Zu meiner Zeit war noch die Fla.Pz.Kp. sowie Art.SpezZug 1-3 in der Scharnhorst - Kaserne.
Herzliche Grüße ;)
 Guenter
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: uzi am 13. Mai 2013, 19:22:46
hallo ,

ich war vom 01.07.1965 bis 1967 juni im feldartbat 31 in lüneburg  in baumholder idaroberstein war ich 3 monate zur uffz ausbildung 1966 MCO keller amipinte war immer ein erlebniss oder texaskeller in idaroberstein in lüneburg war weniger los dafü mehr schleiferei .
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: maikwan am 22. Juni 2013, 13:49:38
Moin, Ich war Beobachter in der 2/85 in der Schliefen Kaserne. Muss so 94 oder 95 gewesen sein. Meinen Kajapa Fuehrerschein machte ich in Idar Oberstein. Tolle Zeit. Gruss vom OG Wannhoff
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Guenter am 24. Juni 2013, 08:42:25
hallo ,

ich war vom 01.07.1965 bis 1967 juni im feldartbat 31 in lüneburg  in baumholder idaroberstein war ich 3 monate zur uffz ausbildung 1966 MCO keller amipinte war immer ein erlebniss oder texaskeller in idaroberstein in lüneburg war weniger los dafü mehr schleiferei .


Du wurdest geschliffen  >:( >:(  Die sind böse  8) 8)
Titel: Antw:Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: F.Reimann am 03. September 2013, 00:50:58
;)Hallo Lothar,

schönen gruß eines ehemaligen 31igern.

Dienstzeit vom 02.01.1986 in der Inst. Ausbildung 6/1 General Wever Kaserne , bis 27.03.86.
Danach ,Stammeinheit 1/31 in der Wartungsgruppe bis 25.03.1987  habe 2 schöne Arsc.... kalte Winter mitgemacht.

 Gruß

 Christian
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: F.Reimann am 03. September 2013, 00:57:22
Ich war 1985 -86 bei der dritten dann in der fünften.Habe oft wache geschoben,kannte jeden winkel.Aber
hat spaß gemacht.Habe leider keinen kontakt zu jemanden.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Guenter am 03. September 2013, 08:59:38
Ich war 1985 -86 bei der dritten dann in der fünften.Habe oft wache geschoben,kannte jeden winkel.Aber
hat spaß gemacht.Habe leider keinen kontakt zu jemanden.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Guenter am 03. September 2013, 09:13:21
Ich war 1985 -86 bei der dritten dann in der fünften.Habe oft wache geschoben,kannte jeden winkel.Aber
hat spaß gemacht.Habe leider keinen kontakt zu jemanden.

Hallo Reimann!

Habe auch gedacht das ich noch Artilleristen aus meiner Zeit ( 1965 bis 1967 ) finden könnte  :'( aber ist lang her. War in dieser Zeit in der 1.ten Inst.-zug.
Da du viel Kasernen Wache geschoben hast weißte ja wie groß die Kaserne war...lol  ;)
Herzliche Grüße Guenter  :)
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Kradmelder Bunge am 09. Oktober 2013, 07:08:13
Hallo,
ich war das komplette Jahr bei der 4.85 in der Scharnhorst-Kaserne.
Kradmelder unter HFw W.F.; geile Zeit.
Wer war zu der Zeit noch da ?????????
Gruß
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Sebastian von Saldern am 21. Oktober 2013, 16:57:59
War ' 96 - '98 in der 5.84 (Schlieffen Kaserne).
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Rusch am 26. Oktober 2013, 21:47:54
 ;D feld art bat 31 in scharnhorstkaserne lüneburg 1965  - 67 top zeit gewesen , würde ich heute jederzeit wieder hingehen und den berufssoldaten machen , nach all den jahren kann ich das beurteilen , berufssoldat wäre mein job gewesen , die damalige zeit erlaubte es nicht , schade ! Ich hätte vieles erreicht wovon ich heute nur träumen kann .
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 27. Oktober 2013, 09:41:27
;D feld art bat 31 in scharnhorstkaserne lüneburg 1965  - 67 top zeit gewesen , würde ich heute jederzeit wieder hingehen und den berufssoldaten machen , nach all den jahren kann ich das beurteilen , berufssoldat wäre mein job gewesen , die damalige zeit erlaubte es nicht , schade ! Ich hätte vieles erreicht wovon ich heute nur träumen kann .


Kanonier (Gefr.) Rusch,Kennen wir uns?War zu diesem Zeitpunkt auch bei der Instandsetzungs-zug sowie AKP 4/3  :)[/i
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Rusch am 05. November 2013, 20:01:52
kann gut sein das wir uns kennen  war  1965  juli - sept  in  4 7 3 grundausbildung  ,  dann führerscheine gemacht , dann ua  und dann uffz gewesen immer bei den  31   igern 
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Rusch am 05. November 2013, 20:06:56
so ganz unbekannt ist der name günter pasch mir nicht , zu meiner zeit war babuke , heitsch , knopp  von beuningen schonsky  in der  4 /  3
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 06. November 2013, 06:35:10
Und das alles in 18 Monate...Gratuliere
kann gut sein das wir uns kennen  war  1965  juli - sept  in  4 7 3 grundausbildung  ,  dann führerscheine gemacht , dann ua  und dann uffz gewesen immer bei den  31   igern
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 06. November 2013, 06:40:55
Ja richtig,habe dich in der Kasernen Kantine wieder gesehen ,warst bei die 4.Batterie gelandet. :)Kennste Robert Steinberg -Düsseldorf?
so ganz unbekannt ist der name günter pasch mir nicht , zu meiner zeit war babuke , heitsch , knopp  von beuningen schonsky  in der  4 /  3
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: StOPfr am 06. November 2013, 14:32:23
Grundsätzlich:
Mit den Namen Dritter sollte man in öffentlichen Foren zurückhaltend umgehen...
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 07. November 2013, 07:46:53
:) StOPfr Sie haben Recht,war ein ein Freund ohne Familie und mittlerweise verstorben ist ;) Dank für ihre Warnung  8)
Grundsätzlich:
Mit den Namen Dritter sollte man in öffentlichen Foren zurückhaltend umgehen...
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: haruschi am 08. November 2013, 19:17:06
Grundsätzlich:
Mit den Namen Dritter sollte man in öffentlichen Foren zurückhaltend umgehen...

Ja sorry  kommt nicht mehr vor Uffz Haruschi
Titel: Antw:Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: Rusch am 12. November 2013, 18:18:53
Hallo nochmals,

beim durchlesen ist mir bei Sanna aufgefallen das er Fotos der Schliefen-Kaserne  sucht und sagt das sie heute die Uni ist, stimmt nicht, die Uni ist auf dem gelände der ehemaligen Scharnhorst-Kaserne richtung Uelzen raus, meine alte Kaserne.
In dieser waren wenn ichs noch zusammenkriege,

1 bis 5 /31
 Pz.Pi 80
Pz.Art 95
Sann bereich

Gruß
Christian

  8) Zu meiner Zeit war noch die Fla.Pz.Kp. sowie Art.SpezZug 1-3 in der Scharnhorst - Kaserne.
Herzliche Grüße ;)
 Guenter
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 13. November 2013, 08:33:13
Hallo Kamerad Rusch!

Gast Guenter & Gast Pasch,Guenter ist eine Person,unter Gast Guenter wollte das Forum mich nicht
schreiben lassen
Kamerad Rusch ich bin bei www.WWBB.de (http://www.WWBB.de) würde mich freuen dich da zu sehen.
Habe  Fotos von der AKP 4/3 und Kaserne sowie M107 & M110 und andere eingestellt
vlt ist dein Geschütz unter diese Bilder.

Kameradschaftlichen Gruß Guenter
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Harald Rusch haruschi am 28. November 2013, 21:24:07
hallo günter ,

aus welcher zeit sind die fotos von AKP  4  / 3 feld art bat 31 ????


danke für eine antwort

harald
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 29. November 2013, 08:21:59
Hallo Kamerad Rusch,diese AKP Fotos stammen aus dem Jahr -mitte 1965,Rest aus meiner Stammeinheit 1965 - 1967
hallo günter ,

aus welcher zeit sind die fotos von AKP  4  / 3 feld art bat 31 ????


danke für eine antwort

harald
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Dirk Behrendt am 01. Dezember 2013, 15:50:44
Ich war 1992 beim Bund. Erst Inst Ausbildung 6/7 in Unna Königsborn, dann 1/31 in der Scharnhorst für 6 Monate.

Danach "Ausgeliehen" an die 1/85 da da keine Waffen Inst. besetzt war. Als 31er mit den 85ern den Umzug in die Schliefenkaserne mitgemacht. Selbst den Marsch durch Lüneburg.

Entlassen als 31er Enge 1992
Titel: Antw:Re:Standort Lüneburg
Beitrag von: haruschi am 01. Dezember 2013, 19:57:54
;)Hallo Lothar,

schönen gruß eines ehemaligen 31igern.

Dienstzeit vom 02.01.1986 in der Inst. Ausbildung 6/1 General Wever Kaserne , bis 27.03.86.
Danach ,Stammeinheit 1/31 in der Wartungsgruppe bis 25.03.1987  habe 2 schöne Arsc.... kalte Winter mitgemacht.

 Gruß

 Christian

wir haben 1965 alle drei monate in bollensen 14 tage gezeltet ob sommer oder winter da hatten wir 17 grad unter null haben uns mit kaffe rasiert  hi
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 03. Dezember 2013, 15:55:04
Klar....bei Wendisch-Evern haben wir uns mit Diesel die Zähne geputzt
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: haruschi am 06. Dezember 2013, 20:21:22
Klar....bei Wendisch-Evern haben wir uns mit Diesel die Zähne geputzt

geht das denn diesel ist ungenisbar denke ich aber wenn du es sagst ...

unsere füße haben wir im stiefel ans feuer gehalten die verbrannten stiefel mußten die neuen dann nehmen wenn sie vorzeitig entlassen werden mußten ...

trotzdem war die zeit super ...
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: haruschi am 06. Dezember 2013, 20:24:18
Klar....bei Wendisch-Evern haben wir uns mit Diesel die Zähne geputzt

geht das denn diesel ist ungenisbar denke ich aber wenn du es sagst ...

unsere füße haben wir im stiefel ans feuer gehalten die verbrannten stiefel mußten die neuen dann nehmen wenn sie vorzeitig entlassen werden mußten ...

trotzdem war die zeit super ...
wohnst du in Hessen ?
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 09. Dezember 2013, 07:50:55
Klar....bei Wendisch-Evern haben wir uns mit Diesel die Zähne geputzt

geht das denn diesel ist ungenisbar denke ich aber wenn du es sagst ...

unsere füße haben wir im stiefel ans feuer gehalten die verbrannten stiefel mußten die neuen dann nehmen wenn sie vorzeitig entlassen werden mußten ...

trotzdem war die zeit super ...
wohnst du in Hessen ?
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 09. Dezember 2013, 07:52:26
NEIN
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: haruschi am 09. Dezember 2013, 20:39:34
den robert S. kenne ich nicht , war der in der AKP 4 /  3 in lüneburg

ich bin jetzt in wwbdbw zu finden
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: sabata am 14. Dezember 2013, 18:54:04
Hallo Ari Menschen  8)

Habe im Jahr 1965-1967 meine 18 Monate in der Scharnhoerst-Kaserne als Inst-Gefreiter abgerissen.
Herzliche Grüße an alle Ari Soldaten die damals und heute :) gedient haben



Zusatz: Grundi: AKP 4/3 dann 1.F.Art.Btl 31 Inst-Zug

ja grundi ist gut von 65  bis 67 aber welche monate in 1965 warst du in der AKP 4 / 3
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Tommie am 14. Dezember 2013, 19:04:25
Mitdenken ist nicht Ihre Stärke, was ;D ? Wer 18 Monate von 1965 bis 1967 dient, war im letzten Quartal 1965 in der Grundausbildung und anschließend das komplette Jahr 1966 in der Stammeinheit und dann noch das erste Quartal 1967 ;) ! Aber wenn man für 50 Cent Hirn im Kopf hätte, könnte man da auch selbst drauf kommen ;D !

Wäre er nämlich eher eingetreten in die Bundeswehr stände da definitiv nicht 1965 bis 1967, sondern 1965 bis Ende 1966 ...
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Pasch,Guenter am 15. Dezember 2013, 10:51:02
Tommie >>------> http://www.bundeswehrforum.de/forum/index.php?topic=19766.msg167272#msg167272 (http://www.bundeswehrforum.de/forum/index.php?topic=19766.msg167272#msg167272)
Mitdenken ist nicht Ihre Stärke, was ;D ? Wer 18 Monate von 1965 bis 1967 dient, war im letzten Quartal 1965 in der Grundausbildung und anschließend das komplette Jahr 1966 in der Stammeinheit und dann noch das erste Quartal 1967 ;) ! Aber wenn man für 50 Cent Hirn im Kopf hätte, könnte man da auch selbst drauf kommen ;D !

Wäre er nämlich eher eingetreten in die Bundeswehr stände da definitiv nicht 1965 bis 1967, sondern 1965 bis Ende 1966 ...
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Tommie am 15. Dezember 2013, 12:16:00
Lieber "Pasch, Guenter"! Bei allem Respekt und aller "Nettiquette", aber wenn die gesammelten Postings eines Users nichts als Schwachsinn sind und er sich solche "Klopse" leistet, dann sollte man ihm schon mal sagen, dass an dieser Stelle einfach mal NICHTS zu posten, mehr Sinn gemacht hätte ;) ! Leider ist diese Spezies in der Mehrheit doch ein wenig "begriffsstutzig", so dass man sich hier nicht deutlich genug artikulieren kann ;) !
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: christina schulz am 15. Dezember 2013, 13:41:01
moin liebe herren, mein mann fragt: was ist aus dem sportplatz geworden. Ist der schon erneuert worden. lg auch nach mc pom
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: StOPfr am 15. Dezember 2013, 14:54:34
...so dass man sich hier nicht deutlich genug artikulieren kann ;) !

...aber auch nicht zwingend muss, wie bei dieser Lapalie um einige fehlplatzierte Monate  ;)!
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: sabata am 24. Dezember 2013, 20:52:27
Moin, Ich war Beobachter in der 2/85 in der Schliefen Kaserne. Muss so 94 oder 95 gewesen sein. Meinen Kajapa Fuehrerschein machte ich in Idar Oberstein. Tolle Zeit. Gruss vom OG Wannhoff

 8)
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: ulli76 am 25. Dezember 2013, 20:34:54
Sabata: Es reicht. Weitere unpassende Beiträge werden zu deiner Sperrung führen.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: sabata am 29. Dezember 2013, 18:40:23
Mitdenken ist nicht Ihre Stärke, was ;D ? Wer 18 Monate von 1965 bis 1967 dient, war im letzten Quartal 1965 in der Grundausbildung und anschließend das komplette Jahr 1966 in der Stammeinheit und dann noch das erste Quartal 1967 ;) ! Aber wenn man für 50 Cent Hirn im Kopf hätte, könnte man da auch selbst drauf kommen ;D !

Wäre er nämlich eher eingetreten in die Bundeswehr stände da definitiv nicht 1965 bis 1967, sondern 1965 bis Ende 1966 ...

ja bei  18 monaten und wenn andere monatszahl ? du schlaui ?
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: sabata am 09. Januar 2014, 20:09:06
Sabata: Es reicht. Weitere unpassende Beiträge werden zu deiner Sperrung führen.

ja  ;D sorry
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: StOPfr am 03. Februar 2014, 20:19:34
@ sabata
So, wie am 25. Dezember angekündigt: Jetzt reicht es  >:(!
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Domkicker am 21. Februar 2014, 12:46:50
Hallo Zusammen,
ich war 1978/79 auch bei der 4./FArtBtl 31 und Fahrer von Bttr-Chef war Hptm Z***.
Danach bekamen wir einen neuen Bttr-Chef und Hptm.Z. wurde Major und ging in den Stab.
Meine letzte Übung war in 1979 Grafenwöhr.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Spezialzug3 am 04. März 2014, 21:16:48
Hallo! Ich habe von Juni 1989 bis August 1990 meinen Grundwehrdienst in der Scharnhorstkaserne geleistet. Grundausbildung in der 5./31 und anschließend Verwendung als Kraftfahrer Klasse 2, zunächst 7 Tonner in der 5./31 und dann wurde ich für die letzten 8 Monate "ausgeliehen" an den Artilleriespezialzug 3, wo ich dann Unimog fahren durfte... Ich gehörte zu dem Quartal, für das der Grundwehrdienst eigentlich auf 18 Monate verlängert werden sollte, aber letztendlich wurde das wieder zurückgenommen und am Ende wurde nach dem Fall der Mauer der Grundwehrdienst sogar auf 12 Monate verkürzt, d.h. ich gehörte damit zum letzen Quartal, welches 15 Monate dienen durfte...

Habe leider keinen Kontakt mehr zu meinen ehemaligen Kameraden, vielleicht finden sich ja hier ein paar Leute, die zur damaligen Zeit auch in der Scharnhorstkaserne waren. Würde gern mal ein paar Erinnerungen austauschen...
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: harpo1955 am 05. Juni 2014, 23:13:41
Ich war bei der 1/85 im Jahre 76 - 77. Mein Chef war Major D....r. Ich war Cheffahrer. Schirrmeister war Hauptfeldwebel D.....kein.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: lords_de am 09. Juli 2014, 21:07:54
Hallo,

ich war vom 01.04.1987 (bis 31.12.1987 dann versetzt nach Düsseldorf) an in der Schliefenkaserne in Lüneburg stationiert. Dort war ich Angehöriger der 3. PzBtl 81. Gibt es sonst noch 81er ?

Gruß an alle.

Andreas
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: schleudermeister34 am 19. August 2014, 11:44:50
Ich war 1985 -86 bei der dritten dann in der fünften.Habe oft wache geschoben,kannte jeden winkel.Aber
hat spaß gemacht.Habe leider keinen kontakt zu jemanden.

Ich kenne dich F.Reimann.
Gruß eines ehemaligen der 3/31.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: sabata am 08. Dezember 2014, 20:13:53
Feld Art Bat Kaserne  Scharnhorst gibt es in Lüneburg nicht meht eine Uni verteidigt jetzt Deutschland
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: peter am 29. Mai 2016, 15:26:43
Moin.

Auch ich war von Januar 1988 - März 1989 im 3 Panzerartilleriebataillon 85 in der Scharnhorst Kaserne (Lüneburg).
Und ja, ich kenne Hauptmann F**** und Hauptfeldwebel P****G****.  :)
Ich war in der M109 als Kanonier 2 eingesetzt. War eine tolle Zeit. Ich suche auf diesem wege auch nach Kameraden
die mit mir dort Dienst geschoben haben. Vielleicht habe ich ja etwas Glück und es liest jemand, ist ja schon lange her.

Gruß P.K.
Titel: Antw:Standort Lüneburg
Beitrag von: Kater am 28. November 2016, 22:39:38
Ich war in der 85
1986-87