Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Juni 2024, 06:36:29
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Fernmeldebat. Rotenburg (Wümme)  (Gelesen 49236 mal)

Michael Reinwald

  • Gast
Antw:Fernmeldebat. Rotenburg (Wümme)
« Antwort #75 am: 05. September 2016, 13:00:51 »

Wer kennt noch die FmAusbKp 4/1 in ROW, war 1980 von Jan-März dort in der Grundi und möchte heute mit 55 Jahren auf dem Buckel diese Zeit einfach nicht missen......
Gespeichert

Thomas Becker

  • Gast
Antw:Fernmeldebat. Rotenburg (Wümme)
« Antwort #76 am: 23. Dezember 2023, 12:34:18 »

Hallo, ich war vom 01.07. 1980 bis zum 30.09.1980 dort in der Grundausbildung. Im Gedächtnis geblieben sind mir StUffz H***** (elender Schleifer) und Fw R***** (ACDC Fan)
Dann war da noch ein Oberleutnant, der irgendwie hängen geblieben war. Es gab drei Züge, ich war nicht bei den "Horchfunkern" (ELITE), sondern in einem von den beiden anderen.
Viele aus meinem Zug sind damals abgehauen, wurden aber alle wieder eingefangen. Mir ging es relativ gut. Tarnen, Täuschen und Verpissen war das Motto.
LG Thomas

EDIT: keine Klarnamen!

« Letzte Änderung: 24. Dezember 2023, 09:30:39 von Thomi35 »
Gespeichert
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de