Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 21. November 2017, 00:09:49
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Kaserne Kusel  (Gelesen 17859 mal)

Delta

  • Gast
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #15 am: 17. November 2006, 17:36:47 »

aaaaaaaaalso....mit der  stubeneinteilung kannste vergessen, das wird gemacht wie die es wollen und da hast du keinen einfluss drauf.
es kommen so etwa 120 leute. also es gibt drei züge  und da meiner  60 mann stark war wird das so ungefähr hinhauen...
was verlangt wird, hängt sehr von den ausbildern ab. neben den stammausbildern kommen zu jeder aga offizieranwärter, für die die aga sozusagen ein praktikum ist. man kann also nie sagen, wie es genau wird. natürlich gibts sport regelmäßig, aber wär einigermaßen sportlich ist, für den sollte das kein prob sein. aber letztendlich muss man wirklich sagen, ihr müsst dabei gewesen sein. ich wollte vorher auch alles wissen, aber letztendlich ist es doch immer ne eigene erfahrung. also viel spaß, bis dann!;)
Gespeichert

GOAT

  • Gast
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #16 am: 17. November 2006, 21:54:12 »

Ok vielen Dank, Delta!
ich bin mal gespannt...
ich dacht halt, wenn mein kumpel un ich da zeitgleich eintreffen un dann irgendwie nebeneinander stehn wenn die stuben eingeteilt werde oder so, dass dann die chance besteht da in eins reinzukommen, naja!
von den 120 mann... wie is das so? wie viele werden nach der aga nochmal versetzt, wieviele bleiben? kommen danach noch welche dazu?
Gespeichert

Delta

  • Gast
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #17 am: 26. November 2006, 11:11:07 »

hehe mit dem nebeneinanderstehen dachte ich auch, ist aber net so.
ob du verstezt wirst müsste schon auf deiner einberufung stehen. bei uns wars so 50:50  Kusel / Sigmaringen.
dazu kommen eehr wenige. viel spaß dann!
Gespeichert

KpTrpFhr

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 514
    • http://www.juniggs.de.vu
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #18 am: 27. November 2006, 16:01:40 »

Moin

Eine kleine Bitte um eine Information:
Wenn ihr in Kusel seid, schaut mal ins Mannschaftsheim, und schaut mal, wer der Wirt dort ist. Könnt ja dann mir mal eine PN schicken.

Gespeichert
Als ehemaliger "Funker" bei der 2. FhUstRgt 40 in Gerolstein und beim 4. StFmBtl 5 Koblenz-Lahnstein u.a. beim Heeresmusikkorps 300 Koblenz schreibe ich gerne hier.

Webseite: http://www.juniggs.de.vu
Gästebuch: http://139829.m

G.

  • Gast
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #19 am: 18. Januar 2007, 16:17:11 »

Hallo zusammen,
ich soll am 2.April um 14:00 Uhr in der Kaserne erscheinen...
macht es sinn schon früher zu kommen?? hat man dann vielleicht noch einfluss auf stubenbelegung, beziehungweise in welchen zug man kommt??

schon mal Danke

G.
Gespeichert

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.588
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #20 am: 18. Januar 2007, 17:29:19 »

...macht es sinn schon früher zu kommen?? hat man dann vielleicht noch einfluss auf stubenbelegung, beziehungweise in welchen zug man kommt??

Dazu hatten wir vor einiger Zeit einen interessanten Thread:

http://www.bundeswehrforum.de/index.php?option=com_smf&Itemid=10&topic=9321.msg78886#msg78886
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 15 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!

G.

  • Gast
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #21 am: 20. Januar 2007, 22:05:04 »

 ;D gut! danke StOPfr

aber kann mir vielleicht jemand sagen, welches dieser Verfahren in speziell Kusel gehandhabt wird?? also wie ich mitbekommen hab, gibt's in Kusel 3 Züge... nach welchen kriterien werden die eingeteilt??
Ankunftszeit? Alphabet? oder etwa Größe?  :D
Kann mir jemand, der in Kusel ist/war näher Auskunft geben?!
Vielleicht kann mir auch jemand sagen, wann ich da am besten hinkomm - macht's Sinn schon 3-4 Stunden vor der geforderten Ankunftszeit (bei mir steht 14:00Uhr) hinzukommen (um evtl. noch Einfluss auf Stubenbelegung etc. nehmen zu könne), oder is das unnötig, weil man dann nur lange warten muss und die Stubeneinteilung zu 100% unbeeinflussbar ist ???

Schon mal vielen Dank ! ! !

Gruß G.


P.S.
Für nähere Infos zur Kaserne wär ich sehr dankbar... hab gehört, dass in Kusel umstrukturiert wird, nur noch auf Artellerie oder so ähnlich - is da was dran? Und: Gibt es die Möglichkeit auf das Internet zuzugreifen?
Gespeichert

O.Gefr. a.D.

  • Gast
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #22 am: 19. Februar 2007, 10:43:09 »

Hallo Leutz,

ich hab meine Zeit in Kusel schon abgesessen. 9 Monate...gehen aber scnell vorbei.
Zum Sport kann ich nichts Genaues sagen da jeder Ausbilder etwas Anderes unter Sport versteht. Bei mir war es ein etwas korpulenterer Ausbilder der uns gerne "gefoltert" hat ;-) Liegestützen bis zum Abwinken... Und Laufen um den Sportplatz so ziemlich genau eine Stunde ohne Pause. Viel Spaß werdet ihr dann auch beim Schießen haben. Der Schießplatz ist dort nämlich am "Arsch der Welt". Auch beim Marschieren hat man in Kusel und Umgebung ggf. die A.-Karte gezogen. Berge rauf, Berge runter... Wer Glück hat läuft nur geradeaus auf dem Bahndamm. Das ist recht locker. Also viel Spaß beim Bund. Ich vermisse die Zeit schon ein bisschen. Übrigens ein Badesee ist ca. ne halbe Stunde Fahrt entfernt. Und in einer Army-Kaserne in der Nähe ist ein Top Fitnesscenter und mit dem Tuppenausweis sind wir damals rein gekommen.
Gespeichert

McDarkness

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 93
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #23 am: 06. November 2008, 08:28:12 »

Servus,


würde gerne mal wissen, ob die Aussagen die hier über Kusel geschrieben worden sind noch gültig sind oder ob sich in der zwischenzeit grundlegend etwas verändert hat.
Wäre nett wenn jemand der erst vor kurzen da war oder noch da ist mich da mal auf den neuesten Stand bringen könnte, damit ich weiß auf was ich mich einstellen muss da.  ;)
Gespeichert

Sansun

  • Gast
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #24 am: 09. März 2009, 19:32:06 »

gibt es was neues aus Kusel oder ist noch alles beim alten wie oben schon beschrieben wurde ?!
Gespeichert

Dati

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Kaserne Kusel
« Antwort #25 am: 11. März 2009, 03:58:33 »

Hallo,
ich habe eine frage bezüglich der Kaserne Kusel. Und zwar werde ich dort am 01.04.2009 meine AGA beginnen. Auf meinem Einberufungsbescheid steht das meine weitere Verwendung nach der Grundausbildung im Raum Kusel sein wird. Da ich aber eigendlich zu den Jägern sollte, bin ich jetzt etwas verwirrt. Auf meinem Einberufungsbescheid steht auch nichts genaueres zur Einheit nur wo ich mich zur AGA melden muss. Wird sich das noch entscheiden ?
Ich dachte es gehört wohl am besten in den thread weil laut diesem in der Kaserne Kusel keine Jäger stationiert sind. Kann mich jemand aufklären ?

Gruß, Dati.
Gespeichert

Kai Grot.

  • Gast
Re:Kaserne Kusel
« Antwort #26 am: 23. September 2009, 00:58:37 »

ich würde auch gerne wissen ob sich in den letzten jahren was verändert hat oder ob es noch genau so ist wie die leute es hier schreiben??
Gespeichert

Marcus5628

  • Gast
Re:Kaserne Kusel
« Antwort #27 am: 24. September 2009, 11:21:22 »

Hallo


Komm am 01.10 nach Kusel ins 7./345 .
So einer der da war meinte das es dort zimlich scheisse ist !
man soll nur fertig gemacht werden und verprügelt werden .
so ganz glaub ich ihm nicht den ich höre eig mehr gutes als schlechtes aus Kusel.

wer kann mir mehr dazu sagen ?


LG
Gespeichert

AnneBasti

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re:Kaserne Kusel
« Antwort #28 am: 28. September 2009, 22:06:13 »

Hallo muss ab 12.10.09 nach Kusel. Fahr von der Insel Usedom über Hamburg. Suche Mitfahrer oder eine MItfahrgelegenheit. Hat jemand lust oder kann mir weiterhelfen??
Gespeichert

xcalibur

  • Gast
Re:Kantine "Kaserne Kusel"
« Antwort #29 am: 24. Januar 2011, 07:00:07 »

Hi U.D.O, ich gib dir 1000% Recht! Die Kantine Betreiber sind das Letzte! Die Hygiene in der Küche????Nie was davon gehört oder gesehen....Händewaschen? kennt man dort net... aber Brote schmieren und kasse-machen...wobei da auch der Umsatz "verschleiert"  ::)wird...Mühleimerdeckel anfassen...und Brote schmieren....ja...dass "Biomüll" ins Eck über Tage vergessen...Ich frage mich ob die eine Gesundheitsprüfung haben...Salmonellen&Co lässt grüßen!*grins*.

Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de