Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Juli 2019, 18:56:14
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: vom Arzt vermutete Krankheit  (Gelesen 2026 mal)

BSG1966

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.194
Antw:vom Arzt vermutete Krankheit
« Antwort #15 am: 13. April 2019, 14:19:42 »

ich meine natürlich, der Sohn des TE.
Gespeichert

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.409
Antw:vom Arzt vermutete Krankheit
« Antwort #16 am: 13. April 2019, 14:58:40 »

Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3.409
Antw:vom Arzt vermutete Krankheit
« Antwort #17 am: 13. April 2019, 15:39:36 »

Vor Gericht und auf hoher See....

Aber auch zum Thema Impfen gibt es z.T. Urteile pro Geschädigten...

Wie dieses...  Sozialgericht Landshut  S 15 VJ 1/06  08.04.2008

https://sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/esgb/show.php?modul=esgb&id=192057

Das "Schlüsselwort" ist die sog. "Kannversorgung".

Diese gibt es auch im SVG   : 

Kannversorgung gemäß § 81 Abs. 6 Satz 2 SVG
Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 25.576
Antw:vom Arzt vermutete Krankheit
« Antwort #18 am: 13. April 2019, 15:42:26 »

Wenn die Impfung den ersten Schub bei bisher nicht bekannter MS triggert (also auslöst, nicht verursacht), dann ist die Anerkennung möglich, weil man halt nicht weiss, ob und wann sonst der erste Schub gekommen wäre. Der zeitliche Zusammenhang und fehlen anderer Auslöser ist dabei entscheidend.

Es werden jedes Jahr zehntausende Soldaten auch mit den Exotenimpfungen geimpft- solche schweren Folgen sind die absolute Ausnahme. Aber es gibt auch unabhängig von Impfungen immer mal wieder Soldaten mit der Erstdiagnose MS. Das liegt aber vor allem an der Altersklasse.

Edit: Entscheidungen von Richtern sind JURISTISCHE Entscheidungen, keine naturwissenschaftlichen.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html
 

© 2002 - 2019 Bundeswehrforum.de