Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. October 2017, 05:15:31
  • Welcome, Guest
Please login or register.

Login with username, password and session length
Advanced search  

News:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Author Topic: Die Truppe für Operative Information in Mayen  (Read 35088 times)

Fähnlein

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 45
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #30 on: 31. March 2004, 21:40:25 »

Hallo !
Klar zahlen die selber! Verdienen ja auch...

So Freunde, melde mich dezent für ein paar Tage als Moderator ab  8). Bin selbst auf Übung und melde mich demnächst mal wieder. Also nicht verzagen, wenn ich mal nicht antworten kann in nächster Zeit, aber... immer schön fleißig weiter posten  ;) ;) ;)

Machts gut
´s Fähnlein
Logged

gin

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 28
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #31 on: 23. April 2004, 16:22:15 »

hat mayen einen bahnhof?

wie weit ist der von der kaserne?
Logged

Kris1

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 29
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #32 on: 25. April 2004, 17:12:16 »

@fähnlein

so, melde mich zurück.

hab dich leider nicht gesehen/kennengelernt.
Oder warst du auf dem OpInfo-Offz-Lehrgang?
war in der ZGA eingesetzt

@gin

in den posts vorher sind gute wegbeschreibungen

beste grüße

kris
Logged

Fähnlein

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 45
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #33 on: 27. April 2004, 21:57:35 »

Hallo Kris!

Ja, so ist es. Jetzt weiß ich auch wer du bist.  ;D ;D ;D

Hast gut mitgemacht. Viel Erfolg bei deinem weiteren Werdegang. Und tausch dein Jägerbarrett gegen das von OpInfo  ;) ;)

P.S. Bin jetzt in Koblenz...
Logged

Kris1

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 29
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #34 on: 02. May 2004, 21:45:32 »

@fähnlein

danke für die Blumen!  :)

leider weiss ich noch nicht, wer du bist, da es ja schon ein paar mehr auf dem Lehrgang waren... vielleicht ein kleiner fingerzeig? :D (1.,2. oder 3. gruppe?). geht auch per pm.
allerdings gehe ich davon aus, da ich mit abstand der rangniedrigste war, dass du mindestens Lt bist :)

ansonsten hoffe ich auf baldiges wiedersehen, dann hoffentlich mit dem richtigen barett bei mir  ;)

beste grüsse

kris
Logged

gin

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 28
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #35 on: 10. June 2004, 23:13:27 »

Bald isses so weit!! in der einberufung steht bis 18.00 Uhr da sein, wieviel eher ist empfehlenswert?


gin
Logged

Fähnlein

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 45
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #36 on: 12. June 2004, 21:22:39 »

Hallo Gin!

Na? Schon aufgeregt? Also eine "Musterzeit" für die Ankunft gibt es nicht. Plane dir die Anreise so ein, so dass du nicht zu spät kommst und Eventualitäten wie Staus so rechtzeitig ausschließen kannst.

Kommst du vor 1200, dann bekommst du sogar noch etwas zu Mittag ... ;) ;D

Bis denne und schreib mal ein paar Erfahrungen hier rein, wenn es soweit ist ...
Logged

gin

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 28
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #37 on: 13. June 2004, 23:20:42 »

Klar aufgeregt, wer wär das nicht?!?

Also ich fahr vermutlich mit dem Zug, in dem Schreiben des Kasernenkommandanten(mit Info-CD, Werbung für die Burgfestspiele in Mayen und für Mayen selbst, naja...)stand, dass wir mit BW-Bussen vom Bhf abgeholt werden... wann denn immer? Für einen allein werden die wohl kaum fahren. Kann ich dann einfach mal dort anrufen(Nr war ja dabei) und fragen?
Ach ja: in einem anderen Forum hab ich gelesen, dass aufgrund von Sanierungen am Gebäude der 7. momentan kein Wasser da ist und es DUSCHCONTAINER gibt!!! STIMMT DAS???
Logged

Guildo

  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 2
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #38 on: 13. June 2004, 23:38:51 »

Hi
Bin auch ab 1.7. OA in Mayen...
Hab heut´n päckchen mit Werbunf für die Stadt bekommen, klingt doch ganz interessant.

Wie läuft das eigendlich mit der AGA für OA´s? In nem beiliegenden Brief stand, dass man auch da schon sonderschulungen mitmacht... fallen dann andere Teile der Grundausbildung flach, oder geht´s für uns noch weiter, wenn Wehrdienstleistende schon Dienstschluss ham?

mfg
Guildo
Logged

Fähnlein

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 45
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #39 on: 14. June 2004, 18:34:57 »

@ Gin

Keine Sorge, du kommst am Bahnhof an, du gehst zu den KAmeraden in oliv hin, zeigst denen den Einberufungsbescheid und alles weitere machen die..... Entweder wirst du sofort gefahren, oder mußt halt solange im Fahrzeug warten bis es voll ist .....
Grundsätzlich: Am Tag deiner Einberufung kümmert sich der Staat um dich, die werden schon dafür sorgen, dass du nicht verloren gehst ;-)
Bezüglich der Duschkabinen kann ich dir nichts genaueres sagen, da ich selbst derzeit nicht vor Ort bin...... Ich denke aber, es handlet sich nicht um einen Dauerzustand... Genießt die frisch renovierte Duschen wenn s denn fertig ist  ;D ;D ;D

@ Guildo
Genauso ist es. Während die W9er Dienstschluss haben, müssen die OAs weitermachen.... aber dafür werdet ihr auch bezahlt, oder?

Euch viel Spass und Erfolg !!!
Logged

Guildo

  • *
  • Offline Offline
  • Posts: 2
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #40 on: 14. June 2004, 20:32:53 »

Och menno, und ich dacht´ ich krieg mein Geld für´s Nixtun;-)
Nee, ich habs kaum anders erwartet, aber man wird ja noch träumen dürfen...  
Langsam kommt dann auch die Aufregung... grad bei der AGA hab ich immernoch am wenigsten nen Plan, was mich erwartet. jeder erzählt was anderes... naja, abwarten:-)

ciao
Guildo
Logged

gin

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 28
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #41 on: 03. July 2004, 10:51:59 »

So...da wir dieses WE heim durften, ein kurzer Eindruck:

Es ist ungefähr so wie aus Erzählungen und Berichten, doch es ist natürlich seltsam, nun selbst dabei zu sein.
Natürlich haben wir null Zeit für uns selbst zwischen achtung schreien und antreten, aber noch finde ich es ganz lustig, trotz der Anstrengung und Muskelkater vom Stillgestanden.
Ichfrage mich, warum die Sportindustrie neben Walking und Nordic Walking und wie die ganzen Trendsportarten heißen, noch nicht das "Standing" für sich entdeckt hat??
Alles in allem fühl ich mich aber dem ersten Eindruck nach Wohl, da alle Ausbilder und Ausbilderinnen auch eine menschliche Seite haben und diese gelegentlich auch zeigen.
Mir gefällts.
Logged

Fähnlein

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 45
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #42 on: 10. July 2004, 01:45:40 »

Soooooooooooooo, liebe Kameraden der glorreichen OpInfo Truppe..

Wie gehts Euch? Was macht die Kriegskunst/Friedenserhaltenden Massnahmen?

Ich hoffe ihr seid alle noch zufrieden mit euren Aufgabenbereichen und bringt euch richtig ein!  ;D

Auch wenn dieser Abschnitt im Forum (gegen die große Konkurrenz im www) Gefahr läuft einzuschlafen, so möchte ich trotzdem betonen, dass wir OpInfo Leute einen wichtigen Beitrag HIER leisten können, um andere zu (warnen)  ;D oder zu ermuntern unserer immer wichtiger werdenden Truppengattung beizutreten.

OpInfo Hurra!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Damit dieses Forum lebt, möchte ich Euch in unregelmäßigen Abständen Bücher empfehlen, die direkt bzw. indirekt mit der OpInfo Truppe zu tun haben, für alle die es interessiert.

Heute:
Kubitschek, Götz & Felser, Peter: "Raki am Igmam- Texte und Reportagen aus dem Bosnien-Einsatz der Bundeswehr"; Edition Antaios; Bad Vilbel 2001

Ein Buch von OpInfo Kameraden für OpInfo Kameraden (und solche die es nicht sind oder aber werden wollen  ;) )

Lest(!) und lasst von euch hören!!

Gruss

F.
Logged

Fähnlein

  • **
  • Offline Offline
  • Posts: 45
Neuer Internetauftritt!!!
« Reply #43 on: 15. September 2004, 22:53:16 »

Hallo!

Nach langer Zeit mal wieder eine kurze Mitteilung:

Die www- Seite der OpInfo Truppe wurde neu gestaltet und mit interessanten Rubriken und MAterialien gefüllt. Unter anderem auch Video Filme zum Download oder Produkte, wie sie im Einsatzland verteilt werden.

Schauts euch an und sagt eure Meinung dazu!

Gruss
F.
Logged

CodenameX

  • Guest
Re:Mayen = OpInfo Ausbildungsstätte?
« Reply #44 on: 30. November 2005, 11:04:28 »

Hallo zusammen,

schade das dieses Formum schon lange "eingeschlafen" ist.  :'( Vll. gelingt es mir ja nochmal was leben hier rein zu bringen.

Ich werde am 02.01.05 das vergnügen haben und meine AGA in Mayen beginnen. Würd mich freuen wenn ich mal paar Erfahrungsberichte hören würde, oder vll. meldet sich ja auch jemand, der mit mir da anfängt. Würde mich freuen.

Gruß
CodenameX
Logged
Pages: 1 2 [3] 4 5   Go Up
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de