Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Dezember 2017, 09:25:08
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Masseurstelle in Fritzlar  (Gelesen 4405 mal)

masseur22

  • Gast
Masseurstelle in Fritzlar
« am: 02. März 2008, 15:41:48 »

Hallo an alle ausgebildeten Masseure/innen /med. Bademeister/inne,
ich bin zur Zeit auf einer SanUffz Masseur Stelle in Fritzlar und möchte sie auch anbieten, da ich vor habe meine Dienstzeit zu verkürzen. Dieses ist leider nur mit einem Nachfolger oder Nachfolgerin möglich. Also wenn ihr Interesse an dieser Stelle im FachSanZ Fritzlar habt, antwortet mir unbedingt!!!! (icq: 194440616)
Ihr würdet mir damit sehr weiterhelfen!!!!

Liebe Grüße und bis demnächst.
« Letzte Änderung: 02. März 2008, 15:52:16 von Dennis812 »
Gespeichert

Istvan Szentgyörgyi

  • Gast
Re:Masseurstelle in Fritzlar
« Antwort #1 am: 15. Mai 2011, 15:28:54 »

Hallo,

ich möchte bei euch arbeiten, wenn es möglich ist.
Seit 2007 arbeite ich als Masseur in Eger(Hungary).
Ich würde gern diese Stelle einfüllen.

Grüss!
Istvan Szentgyörgyi
0036304977341
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24.460
Re:Masseurstelle in Fritzlar
« Antwort #2 am: 15. Mai 2011, 15:34:01 »

Das wird wohl nichts werden. Erst einmal ist der Beitrag von 2008 und dürfte sich somit längst erledigt haben, zum anderen ist das eine Stelle für einen Bundeswehr-Soldaten. Wenn Sie die deutsche Staatsbürgerschaft haben und auch sonst alle Voraussetzungen erfüllen, können Sie sich bewerben, sonst gibt es keine Möglichkeit für Sie.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de