Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 24. Oktober 2017, 04:01:55
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Gelöbnis  (Gelesen 7869 mal)

Trullchen

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Gelöbnis
« am: 05. Juli 2009, 12:11:12 »

Hi Ho

So mein Schatz meinte das am 21.8 das gelöbnis ist!(er hat am 1.7 angefangen)  Und Familie oder Partner können doch auch kommen?!würd mich mal interessieren wer da alles hin kommt zb als Partner usw kommt und von wo und wie!?

Lg Trullchen

Gespeichert
Flavoure of Puke feat. Die Grosn Dosn

snake99

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.648
Re: Gelöbnis
« Antwort #1 am: 05. Juli 2009, 12:41:50 »

Bei einem Gelöbnis kann der Rekrut in der Regel einladen wen er will.

Ich habe schon Rekruten erlebt, die bis zu 30 Besucher am Tag des Gelöbnisses mitgebracht haben :) Verwandte, Bekannte, Freunde, etc.

Oder meintest du in deiner Frage konkrete Angaben über Besucher, die du ggf. kennen könntest?
Gespeichert
„Frage nicht was dein Land für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst!" John F. Kennedy

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.790
Re: Gelöbnis
« Antwort #2 am: 05. Juli 2009, 12:55:52 »

Ja Familien und Freunde darf er in der Regel einladen. Er muss- wenn´s nicht öffentlich ist- sie allerdings oft vorher anmelden. Das kriegt er aber rechtzeitig gesagt, wie das genau für seine Kaserne geregelt ist.

Oft ist am Tag des Gelöbnisses auch ein Elterntag, ab dem es so Sachen wie Modenschau, Waffenschau, militärische Vorführungen etc. gibt, damit Freunde und Familie einen Einblick darin kriegen, was ihre Jungs (und Mädels) so machen.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Trullchen

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Gelöbnis
« Antwort #3 am: 05. Juli 2009, 14:45:37 »

Hey danke das ja super! Wie läuft so ein Gelöbnis eigentlich ab? Und wie ist das mit den fahrtkosten??
Gespeichert
Flavoure of Puke feat. Die Grosn Dosn

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.790
Re: Gelöbnis
« Antwort #4 am: 05. Juli 2009, 15:16:25 »

Fahrtkosten sind Privatvergnügen.

Wie der Tag genau abläuft, ist je nach Einheit unterschiedlich. Manchmal ist zuerst der Elterntag, dann Gelöbnis. Oder auch morgens geloben, danach Elterntag.

Das Gelöbnis an sich dauert so ca. ne Stunde- je nach Länge der Reden. Manchmal wird das Gelöbnis an sich auch moderiert, so dass die Besucher dem Geschehen besser folgen können.

Zuerst marschieren die beteiligten Kompanien ein, dann die Truppenfahne. Dann gibt´s mehrere Reden- in der Regel, vom Kommandeur, von einem Ehrengast, von einem Vertreter der Rekruten- und mehrere Musikstücke. Dann der Gelöbnistext an sich. Gefolgt von der Nationalhymne. Dann Ausmarsch der Truppenfahne. Am Ende bleiben die Reukruten oft noch was länger stehen, damit die Angehörigen noch Fotos machen. Dann marschieren die wieder zurück zur Kompanie.

So mal kurz gefasst. Ziemlich feierliche Angelegenheit, aber in Anzug und Krawatte muss man nicht kommen.
Fotografieren darf man an dem Tag normalerweise auch.
Manchmal ist das Gelöbnis auch öffentlich außerhalb der Kaserne.

Aber wie gesagt: Der Ablauf wird noch rechtzeitig bekanntgegeben.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Timid

  • Deputy chief
  • Global Moderator a.D.
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8.831
    • Bundeswehrforum.de
Re: Gelöbnis
« Antwort #5 am: 05. Juli 2009, 15:23:13 »

Wie läuft so ein Gelöbnis eigentlich ab?

Grober Ablauf: Die Rekruten und gegebenenfalls andere Einheiten (Fahnenabordnungen von Patenverbänden, andere Kompanien/Züge des Verbandes) marschieren in Formation ein, Truppenfahne(n) mit Ehrenformation (Musikkorps, ein Zug oder mehrere Züge unter Waffen) marschieren ein, davor oder danach der Kommandeur und eventuelle Ehrengäste (z.B. Bürgermeister einer Patengemeinde). Dann kommen ein paar mehr oder weniger kurze Reden, das Musikkorps spielt eventuell ein paar Stücke, dann kommt das eigentliche Gelöbnis. Nationalhymne, Abmarsch der angetretenen Formationen in umgekehrter Reihenfolge des Einmarschs - zuerst die Ehrenformation, ganz zum Schluss die Rekruten.

Dazu kommen eventuell solche Dinge wie Besichtigung des Kompaniegebäudes für die Gäste, Ausstellung von Waffen und Gerät, gemeinsame Mahlzeiten o.ä..

Zitat
Und wie ist das mit den fahrtkosten??

???  Es ist absolutes Privatvergnügen der Gäste, zum Gelöbnis zu fahren. Dementsprechend sind die Kosten natürlich selber zu tragen.
Sollte das Gelöbnis nicht in der Kaserne sein, sondern irgendwo außerhalb, und ist in der Kaserne vorher noch ein "Rahmenprogramm", dann wird aber eventuell ein "Shuttle-Service" für die Gäste eingerichtet, so dass sie mit Bussen (im Auftrag) der Bundeswehr zum Ort des Gelöbnisses und anschließend wieder zur Kaserne kommen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 10 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann.

Trullchen

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Gelöbnis
« Antwort #6 am: 05. Juli 2009, 15:43:03 »

Ok vielen dank für die Infos wird dann ja ein teurer Spaß für mich von Kiel nach goslar und zurück aber was solls muss ich durch...

Danke lg trullchen
Gespeichert
Flavoure of Puke feat. Die Grosn Dosn

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.790
Re: Gelöbnis
« Antwort #7 am: 05. Juli 2009, 17:33:17 »

Vielleicht findest du ja noch welche aus deiner Gegend, dann könnt ihr ne Fahrgemeinschaft machen um, die Kosten zu senken. Dein Schatz kann bei sich ja auch mal rumfragen.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Trullchen

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Gelöbnis
« Antwort #8 am: 05. Juli 2009, 18:32:19 »

Hmm ja stimmt eigentlich..
aber mit Bahncard 50 geht das auch das is dann auch nicht mehr viel...wann geht denn das gelöbnis so ca immer los
Gespeichert
Flavoure of Puke feat. Die Grosn Dosn

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 23.790
Re: Gelöbnis
« Antwort #9 am: 05. Juli 2009, 18:38:15 »

Zitat
wann geht denn das gelöbnis so ca immer los

Ist je nach Einheit unterschiedlich, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

Trullchen

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7
Re: Gelöbnis
« Antwort #10 am: 05. Juli 2009, 18:44:45 »

guti dann gibts ja noch frühbucherrabatt hoff ich ma  ;D
Gespeichert
Flavoure of Puke feat. Die Grosn Dosn
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de