Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 23. Oktober 2017, 18:52:01
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Hallo zusammen, das Forum sollte jetzt wieder wie gewohnt funktionieren. Noch auftretende Fehler bitte melden. TheAdmin

Autor Thema: Internet in der Kaserne  (Gelesen 2972 mal)

Do0d

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 71
Internet in der Kaserne
« am: 22. April 2013, 19:59:11 »

Wie wahrscheinlich jeder Angehörige der Kaserne weiß, ist der mobile Internetempfang hier nicht der beste. Damit's auch bei euch mit vollster Geschwindigkeit klappt, hab ich einen Ratschlag.

Kauft euch einen Internetstick. Hier empfehle ich den Prepaid Internetstick von Congstar. Für 13€ kann man 1GB/30 Tage aufladen, für 20€ 3GB/30 Tage. Der Vorteil hiervon: Der Stick kostet mit Karte etwa 30Euro, dazu gibts oft noch 5 - 15€ Startguthaben gratis und wenn die 1GB bzw. 3GB abgelaufen sind, geht's mit vermindeter Geschwindigkeit weiter. Laut Congstar sind es 64kb/sek. Realistisch ist es das 3 bis 4-Fache. Ihr müsst den Stick für's Surfen also garnicht aufladen, da er auch so funktioniert.

Damit ihr auch wirklich Empfang habt, solltet ihr euch eine USB-Verlängerung besorgen und den Stick aus dem Fenster hängen. Ich hab hier HSDPA mit 4/5 Balken. 's Läuft also.

Gespeichert

JessMan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Internet in der Kaserne
« Antwort #1 am: 23. Mai 2013, 12:22:55 »

Wie sieht das in Kasernen denn mit anderen Internetsticks aus? Habe einen von Vodafone und Lidl. Könnte mir zu not auch einen von o2 leihen. Denn bei Lidl ist das mit den Volumen am günstigsten... Ist eh nur für 3 Monate / Grundausbildung. Bin da für mich am Arsch der Heide und würde am Wochenende schon gerne Skypen oder gemütlich E-mails lesen. Habe im Internet generell mal geschaut wie dort die UMTS Verbindungen sind und ist eignetlich immer gut - sehr gut.
Gespeichert

blup

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Antw:Internet in der Kaserne
« Antwort #2 am: 23. Mai 2013, 13:55:56 »

Es gibt auch SkyDSL ;) Wenn man sich mit 2-3 Leuten zusammen schließt lohnt sich das.

http://de.skydsl.eu/
Gespeichert

JessMan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Internet in der Kaserne
« Antwort #3 am: 23. Mai 2013, 22:14:12 »

Ok
Gespeichert

InstUffzSEAKlima

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.302
Antw:Internet in der Kaserne
« Antwort #4 am: 23. Mai 2013, 23:06:53 »

Es wird neben der Sat-Antenne dennoch ein Rückkanal benötigt, also eine klassische Verbindung. Rein satelittenbasierte Lösungen erfordern entsprechend Hardware, die ortsfest installiert und ausgerichtet sein muss. Ob sowas allerdings ein KasFw duldet, wäre äußerst zweifelhaft.
Gespeichert

JessMan

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Antw:Internet in der Kaserne
« Antwort #5 am: 17. Februar 2014, 20:17:41 »

Danke für die Infos. Habe jetzt nen Stick von Congstar. Der ist eigentlich ganz gut in den Kasernen.
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de