Forum Chat ()
StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 01. März 2017, 18:54:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: OffzMilFD 2017  (Gelesen 5044 mal)

LwPersFw

  • Forums-Perser
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.439
OffzMilFD 2017
« am: 20. Juni 2016, 11:36:32 »

Das Auswahlverfahren für 2017 ist seit dem 25.05.2016 "auf dem Markt"...

Abgabe der Bewerbung bei dem/der Disziplinarvorgesetzten bis 24. Juni 2016

Abgabe des Antrags/Vorschlags durch den/die Disziplinarvorgesetzten bei BAPersBw Ref IV 1.1 bis 01. Juli 2016

Abgabe der übrigen Antragsunterlagen bei BAPersBw Ref IV 1.1 durch die Einheit bis 30. September 2016


Zu beachten dazu die:


Grundsätzliche Anweisung und Information zur Personalführung (GAIP BAPersBw) KennNr 51-01-00, die Sie bei Ihrer Einheit/im Intranet einsehen können.

Allgemeines

Die Abteilung IV des Bundesamtes für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw) ist mit der Durchführung der Auswahl von Unteroffizieren mit Portepée für eine Zulassung zur Laufbahn der OffzMilFD beauftragt. Die Auswahlkonferenzen OffzMilFD 2017 werden voraussichtlich im ersten Quartal 2017 durchgeführt, die Auswahlkonferenz OffzMilFD 2017 SanDstBw -akademisierte Werdegänge- (GAIP BAPersBw IV KeNr 51-02-00) voraussichtlich im vierten Quartal 2016. Im BAPersBw erfolgt auf der Grundlage der durch die Abteilungsleitung BAPersBw Abt IV gebilligten Empfehlungen der Auswahlkommission die abschließende Zulassung zur Laufbahn der OffzMilFD. Die fachlichen Vorgaben BMVg P II 1 (Bezüge 2 u. 6), FüSK III 1 (Bezug 5) sowie weitere TSK-/MilOrgBer-bezogene Vorgaben der jeweiligen Bedarfsträger gem. den Bezügen 10 bis 15 bilden die Grundlage für die Durchführung der Konferenz zur Auswahl von Feldwebeln/Bootsmännern für eine Zulassung zur Laufbahn der OffzMilFD. Ziel ist es, auf der Grundlage des Bedarfs in den einzelnen Werdegängen im Bereich der Offiziere des militärfachlichen Dienstes die nach Eignung, Befähigung und Leistung bestgeeigneten auf Antrag oder Vorschlag(1) hin am Auswahlverfahren teilnehmenden Unteroffiziere mit Portepée für den Laufbahnwechsel auszuwählen. Die Bedarfsdeckung richtet sich nach dem durch die Bedarfsträger vorgegebenen Ergänzungsbedarf in der/dem jeweiligen AVR/WKLw/Werdegang. An der Konferenz teilnehmende Unteroffiziere mit Portepée werden innerhalb dieses Rahmens auf der Grundlage von Eignung, Befähigung und Leistung nach dem Prinzip der Bestenauswahl unter Zugrundelegung der bundeswehrgemeinsamen Bedarfsträgerforderungen(2) durch die Mitglieder der Auswahlkonferenzen für eine Zulassung zur Laufbahn der OffzMilFD vorgeschlagen. Die Auswahl von Anwärtern für eine Zulassung zur Laufbahn der OffzMilFD im fliegerischen Dienst als Luftfahrzeugführer (inkl. der Luftfahrzeugoperationsoffiziere) und in der militärischen Flugsicherung als Flugsicherungskontrolloffizier erfolgt in einem gesonderten Verfahren und ist daher nicht Bestandteil dieser GAIP.



Gespeichert
aktiver Berufssoldat im Bereich Personalwesen Truppenebene

Antragsteller

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #1 am: 21. Juni 2016, 07:49:45 »

Moin zusammen,

erst einmal Danke für die Eröffnung des neuen Thread. Die Ablehnung aus diesem Jahr habe ich inzwischen verdaut und nach reiflicher Überlegung soll der Antrag für 2017 in diesem Jahr doch noch einmal raus.
Mir stellt sich derzeit eine Frage: Bringt es im Auswahlverfahren Punkte, wenn ich vorgeschlagen werde? Auf dem Antragsformular wäre das ja theoretisch möglich. Klar, schlecht kann das nie sein... Das kann ich mir auch denken. Aber springt dabei ein quantifizierbarer Wert heraus oder ist man sonst irgendwie im Vorteil?

Gespeichert

LwSldt

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #2 am: 21. Juni 2016, 07:56:40 »

Hallo,
ich habs mir mal von meinen Pers erklären lassen also nen Punktewert springt nicht dabei raus. Erst wenn du glaube ich mit anderen Verglichen wirst wird geschaut, der eine wird z.b. vorgeschlagen vom Chef und der andere wurde halt net vorgeschlagen usw. Ist wohl auch Bestandteil von diesen sogenannten "weichen" Merkmalen.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.249
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #3 am: 21. Juni 2016, 08:48:28 »

Das ist korrekt.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Smitty

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #4 am: 03. Juli 2016, 12:37:38 »

Ich wünsche allen Antragsstellern für 2017 ebenfalls viel Glück :-)
Gespeichert

MADLarry

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2016, 14:09:06 »

Hallo zusammen,

laut der BAPers Seite war die Perspektivkonferenz Lw bereits im November. Laut meiner S1 Abteilung finden jedoch alle PK´s im Dezember statt. Ab wann kann kann man den mit einer Entscheidung rechnen? (Ich meine jetzt nicht das Versenden der Bescheide, sondern eine "Vorabinformation"..)?
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.249
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #6 am: 07. Dezember 2016, 20:42:23 »

Was hat die PK mit den OffzMilFD 2017 zu tun?
Was soll eine "Vorabinformation" sein? Dafür sind doch die Bescheide da, dass dem Soldaten das Ergebnis ausgehändigt wird? Wer soll denn ne "Vorabinformation" rausgeben und wieso? Fragen über Fragen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

NächsterVersuch

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #7 am: 08. Dezember 2016, 07:58:47 »

Guten Morgen Ralf,

kannst du sagen, ob die Bedarfe für 2017 bei den IT-Verwendungen aufgrund der Reformbestrebungen CIR gestiegen sind oder gab es da keine Änderungen bisher?

Danke!
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.249
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #8 am: 08. Dezember 2016, 10:40:40 »

Die Bedarfe leiten sich ja immer aus den vorhandenen DP ab. Da mit der Trendwende Personal auch die DP-Anzahl steigt, steigt der strtrukturelle Ergänzungsbedarf und damit erhöhen sich auch die Übernahmequoten. 
Die Anzahl (aber nicht für alle UTB nach Werdegang) findet sich in der PersPlgSdt 2017 (vom 02.12.2017) unter Regelungen online.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Antragsteller

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #9 am: 09. Januar 2017, 09:56:07 »

Ein frohes und erfolgreiches Jahr wünsche ich allen Mitbewerbern. Ist ja recht ruhig geworden hier.

Ich hoffe ebenfalls, das durch die Personalanpassung ein paar mehr Stellen besetzt werden müssen. Vlt. bekommen ja alle den Zuschlag und niemand eine Absage. - Das würde ich als erfolgreiches Jahr bezeichnen!

Gibt es eigentlich schon einen Fahrplan für die Konferenzen in diesem Jahr. Bisher finde ich (nur) den JÜP von 2016.

Gruß vom

Antragsteller
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12.249
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #10 am: 09. Januar 2017, 10:30:30 »

Zitat
Vlt. bekommen ja alle den Zuschlag und niemand eine Absage. - Das würde ich als erfolgreiches Jahr bezeichnen!
Wo bliebe da die Bestenauslese? Das wäre m.E. kein erfolgreiches Jahr, sondern das Schwärzeste, was man sich vorstellen könnte.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 14 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Antragsteller

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #11 am: 09. Januar 2017, 12:17:22 »

Nun sind sie wieder dahin, meine positiven Gedanken für 2017. Vielen Dank, Ralf!
Gespeichert

ZICKZACK

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #12 am: 18. Januar 2017, 15:49:37 »

 8)
Moin Moin,
kann mir jemand sagen, wann es für die Marine in der Regel, in Faßberg los geht? Ende August oder im September erst?

Gruß und schon mal Danke für die Antwort!
Gespeichert

ReAl

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #13 am: 19. Januar 2017, 14:27:15 »

In der Regel gehen die Lehrgänge an der FSLw Mitte August los. Ich denke mal, dass dieses Jahr der 14.08. oder 21.08. DA sein wird.
Gespeichert

Antragsteller

  • Gast
Antw:OffzMilFD 2017
« Antwort #14 am: 30. Januar 2017, 15:34:00 »

Langsam wird es ernst...

Wer hat sich denn noch ins Rennen geworfen und steht auf der Warteliste?
Gespeichert
 

© 2002 - 2017 Bundeswehrforum.de