Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. Oktober 2020, 18:21:55
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: PIN Truppenausweis  (Gelesen 919 mal)

Thebeamer1997

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
PIN Truppenausweis
« am: 01. Juli 2020, 10:41:27 »

Moin Kameraden, (erneute Frage Benutzername war unpassend)

Ich wurde vor kurzem versetzt. Problem jetzt ich habe zwar meinen Truppenausweis aber die Zugangsdaten (PIN) nichtmehr. Habe mich auchnoch nicht an einem PC registriert. Mein neuer Dienstposten erfordert allerdings eine Registrierung. Frage nun wie komme ich an die PIN bzw kann ich irgendwo eine neue beantragen. Ja ich weiß ich bin selber Schuld ich könnte mir auch in den Arsch beißen aber passiert ist passiert.  :(
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.736
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #1 am: 01. Juli 2020, 10:48:12 »

Es gibt die Möglichkeit eines Pin-Reset.
Im Intranet-Bw findet man unter dem Stichwort "Truppenausweis Pin" eine pdf als Leitfaden.
Der Nutzer stellt im PKIBw-Karten-Management-System (CMS) den Antrag auf PINReset(PIN-Rücksetzung) und vergibt sich eine neue PIN und
bestätigt diesen mit „Antrag stellen“.
Nach Bestätigung muss man zur LRA.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Thebeamer1997

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #2 am: 01. Juli 2020, 11:10:24 »

Da ich bis Dato keine PC zugang habe kann dies auch bspw. mein Spieß oder TE führer machen?
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.736
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #3 am: 01. Juli 2020, 11:20:35 »

Da du dich über die Intranetkennung identifizieren musst, m.E. nein.
Mit deiner Kennung kannst du aber an jeden Intranet-PC gehen.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Thebeamer1997

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #4 am: 01. Juli 2020, 11:30:17 »

Und diese Kennung finde ich wo?
Ich hab wiegesagt noch nicht einmal einen PC genutzt.
Wenn diese Kennung das ist was auf dem Zettel stand den ich zum Truppenausweis bekommen habe dann ist es das was ich meine was ich nichtmehr zur Hand habe.
Gespeichert

Ralf

  • Personaler
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17.736
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #5 am: 01. Juli 2020, 11:33:53 »

Ich schlage vor, du schnappst dir mal in deiner Einheit jemanden (S6-Bereich) und fragst ihn/ lässt dir das erklären und auch deine Rechte einrichten.
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 17 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleibt.

Thebeamer1997

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #6 am: 01. Juli 2020, 11:38:08 »

Vielen Dank werde ich machen sobald ich aus den ADO wieder zurückbefohlen werde!
Schönen Tag noch :)
Gespeichert

Zyyyy

  • Gast
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #7 am: 04. Juli 2020, 16:36:14 »

Wenn du im Intranet den "PIN Brief" nicht angefordert hast. Wirst du wohl oder übel einen neuen Truppenausweis beantragen müssen.
Für deinen sofortigen Einsatz am PC, wird über die LRA Stelle, eine temporäre PKI Karte ausgestellt.
Gespeichert

Erdmann

  • Anwärter
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 78
Antw:PIN Truppenausweis
« Antwort #8 am: 04. Juli 2020, 16:45:27 »

Es empfiehlt sich auch den Brief (inkl. der PUK!) gut aufzubewahren. Es kommt immer mal vor, dass man der Meinung ist "Den PIN vergesse ich ja so schnell nicht". Und dann ist man einige Wochen auf Lehrgang, Übung oder sonst wo und sitzt dann irgendwann wieder vor dem APC und denkt sich: Verdammt, wie war der PIN?  ;D
Gespeichert
 

© 2002 - 2020 Bundeswehrforum.de