Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 19. September 2018, 03:23:04
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: Von GWDL zum SaZ?  (Gelesen 2522 mal)

7LogBtl4

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Von GWDL zum SaZ?
« am: 12. August 2006, 11:04:17 »

Hallo,
ich wollte mal nachfragen, ob es möglich ist sich nachträglich noch länger verpflichten zu lassen. Die Hälfte der AGA habe ich hinter mich gebracht und langsam Gefallen am militärischen  "Lifestyle" gefunden. Deshalb würde ich mich gerne über die 9 Monate hinaus bei der Bundeswehr als SaZ einstellen lassen. Wäre das möglich?

In diesem Sinne

7LogBtl4
Gespeichert

mailman

  • Gast
Re:Von GWDL zum SaZ?
« Antwort #1 am: 12. August 2006, 11:09:45 »

Jau möglich ist so gut wie alles.

Ab zum Gruppen/Zugführer der schickt einen dann zum Spieß und der macht dann alles weitere.
Gespeichert

pzgrenni for live

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re:Von GWDL zum SaZ?
« Antwort #2 am: 17. August 2006, 00:05:41 »

also, wenn du das machen möchtest, wünsch cih dir viel spaß, ich wahr trotz w23 nur 9 monate beim bund, weil man mcih meiner meinung nach aufgrund längerer verletztun (wieder völlig geheilt, keine einschränkung) ausm bund gekickt hat, ich hatte auch n antrag auf saz gestellt, der war dann hinfällig, leider, mir hats viel spaß gemacht. schwelg ...
Gespeichert
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de