Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 22. Juni 2024, 14:15:28
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen


Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Datei anhängen:
(Dateianhang löschen)
(mehr Dateianhänge)
Erlaubte Dateitypen: txt, jpg, jpeg, gif, pdf, mpg, png, doc, zip, xls, rar, avi
Einschränkungen: 10 pro Antwort, maximale Gesamtgröße 8192KB, maximale Individualgröße 8192KB
Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Wie heißen die "Land"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heißen die "Luft"streitkräfte Deutschlands?:
Wie heisst der Verteidigungsminister mit Vornamen:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: ulli76
« am: 29. August 2020, 15:05:21 »

Irgendwie wäre es ja sinnvoll zu wissen, um welche Verwendung es sich überhaupt handelt
Autor: F_K
« am: 18. August 2020, 20:48:25 »

Beten und Voodoo probiert?










Quark - Versetzungsantrag ist die einzige Möglichkeit.
Autor: mx93
« am: 18. August 2020, 19:58:04 »

danke für die Antworten...
wollte lediglich alle Möglichkeiten ausschöpfen.
Autor: KlausP
« am: 18. August 2020, 18:27:09 »

Das hat hier im Forum noch zu keinem Ergebnis geführt, solange ich hier schon aktiv bin, zumindest ist das hier nicht bekannt geworden. Dass in Burg Nachschieber stationiert sind und keine Fallschirmjäger ist Ihnen auch bewusst? Schon alleine deshalb wird das eher nicht funktionieren - meine Meinung.
Autor: SolSim
« am: 18. August 2020, 18:20:32 »

Was wollen Sie denn hier versuchen?


Auch mein Rat: Versetzungsantrag stellen und auf Entscheidung warten.
Autor: F_K
« am: 18. August 2020, 18:18:13 »

Wie immer, Antrag stellen und Entscheidung abwarten.
Viel Erfolg.
Autor: mx93
« am: 18. August 2020, 18:03:16 »

Guten Tag,

aufgrund familiärer Angelegenheiten, möchte ich Seedorf verlassen und Heimatnahe eingesetzt werden.
Einzige Option wäre daher für mich Burg.
Bin mir leider nicht gewiss, wie vielversprechend der Versuch ist und wollte parallel zu meinem Versetzungsantrag, es auch hier noch versuchen.

Bin in der 3./31 und SaZ 12

Mit freundlichen Grüßen
© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de