Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 14. Juli 2024, 15:09:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: HVTs wie unterscheidet man HochWertZiele?  (Gelesen 569 mal)

hagen0815

  • Gast
HVTs wie unterscheidet man HochWertZiele?
« am: 24. April 2024, 12:46:27 »

moin

ich habe ne frage an die offieciere und militärplaner.

bei erstellung einer karte/missionspapier kann es ja mehrere HOCHWERTZIELE geben.
 warscheinlich nutzt man den begriff HVT (High value target) , oder?
aber wie unterscheidet man die verschiedenen HVTs?
werden sie durchnummeriert oder haben verschiedene einheiten immer standartnummern...wie zb siper 66 oder flugabwehr 42.
oder wie werden diese bei missionsplanung auf den karten vermerkt oder von soldaten im feld benannt?

danke für euer wisssen.
hagen
Gespeichert

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.000
Antw:HVTs wie unterscheidet man HochWertZiele?
« Antwort #1 am: 24. April 2024, 13:16:02 »

Dieser Begriff kommt aus der Zielplanung - also Ebene Korps oder höher.

Insoweit nichts, was der "Soldat im Feld" macht.
Gespeichert

hagen0815

  • Gast
Antw:HVTs wie unterscheidet man HochWertZiele?
« Antwort #2 am: 24. April 2024, 15:46:17 »

ok danke...und wie unterscheiden die zwischen den einzelnen HVTs?
Gespeichert

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.000
Antw:HVTs wie unterscheidet man HochWertZiele?
« Antwort #3 am: 24. April 2024, 17:18:58 »

Da gibt es in der Zelle Targeting nette "Excellisten" mit vielen Informationen, plus ggf. separate Datensätze pro Ziel (Karten, Aufnahmen, GeoDaten, ...).

Ein einzelnes FlgAbwSystem (auch mit Radar) ist per Definition kein HVT - ein OTH Radar schon.
Gespeichert
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de