Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 21. Mai 2024, 09:15:28
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Wann kommt der Einberufungsbefehl?  (Gelesen 5986 mal)

Axes

  • Gast
Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« am: 14. Februar 2005, 16:37:25 »

Hallo erstmal :)

ich wurde am 7.10.2004 gemustert, ist also schon ein Weilchen her, da hab ich angegeben, dass ich am 01.07.05 eingezogen werden will. Gemustert wurde ich T1. Allerdings habe ich bis heute noch keinen Einberufungsbefehl erhalten. Ein paar Leute, die ich kenne, haben bereits im Januar ihren Befehl bekommen? Wie lange kann das denn dauern, bis die das schicken ???

Schon mal danke für die antworten! :)
Gespeichert

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.665
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #1 am: 14. Februar 2005, 16:45:32 »

Unterschiedlich. Kann 3 Monate vorher oder 1 Monat vorher kommen...abwarten  ;)
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 20 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

Axes

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #2 am: 14. Februar 2005, 17:47:23 »

ich dank dir für die schnell antwort :)

meinst du man kann denen da mit einem telefonat bischen in den Hintern treten, damit das schneller geht?
Gespeichert

schlammtreiber

  • Spam - Meister
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21.665
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #3 am: 14. Februar 2005, 18:02:36 »

Kannst mal anrufen und nachfragen, vielleicht wissen die schon was. Aber weniger "hintern treten", mit Freundlichkeit (und Beharrlichkeit) kommt man da weiter  ;)
Gespeichert
Semper Communis
Bundeswehrforum.de - Seit 20 Jahren werbefrei!
Helft mit, daß es so bleiben kann

rakart

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 488
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #4 am: 14. Februar 2005, 20:00:16 »

So ists recht: Im Januar gemustert und im Februar noch keinen Einberufungsbescheid erhalten, obwohl man doch den Wunsch geäußert hatte, im Juli gezogen zu werden und jetzt "Denen" gleich mal ins Kreuz treten wegen ihrer Verschlafenheit.
Gemach, gemach und wenn es dann tatsächlich so weit kommen sollte: Die Schule der Nation wird auch Dir mit großer militärischer Herzlichkeit die notwendigen Verhaltensmuster beibringen, die die bisherige Erziehung möglicherweise schuldig blieb.
Gespeichert

Axes

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #5 am: 14. Februar 2005, 20:10:16 »

So ists recht: Im Januar gemustert und im Februar noch keinen Einberufungsbescheid erhalten, obwohl man doch den Wunsch geäußert hatte, im Juli gezogen zu werden und jetzt "Denen" gleich mal ins Kreuz treten wegen ihrer Verschlafenheit.
Gemach, gemach und wenn es dann tatsächlich so weit kommen sollte: Die Schule der Nation wird auch Dir mit großer militärischer Herzlichkeit die notwendigen Verhaltensmuster beibringen, die die bisherige Erziehung möglicherweise schuldig blieb.

wer lesen kann ist klar im vorteil :) schau mal auf mein Musterungsdatum und auf das Datum, das du geschrieben hast  ;)
Gespeichert

Hans85

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #6 am: 16. Februar 2005, 15:24:38 »

Also ich bin am 19.7.2004 gemustert worden und habe mich für den Dienstantritt am 1.7.05 gemeldet.
Genau heute habe ich die kompletten Einberufungsunterlagen bekommen, am 4.7.05 werde ich eingezogen.
« Letzte Änderung: 16. Februar 2005, 15:26:39 von Hans85 »
Gespeichert

Axes

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 38
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #7 am: 25. Februar 2005, 14:11:47 »

mein Einberufungsbefehl ist heute auch gekommen. Komme am 4.7.05 nach Roth :) hat sich das warten doch noch gelohnt ;)
Gespeichert

Barbarossa

  • Gast
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #8 am: 25. Februar 2005, 17:48:09 »

Ich werde SaZ, aber habe mit Widerruf unterschrieben, bekomme daher vom KWEA mein Einberufungsbescheid. Wann kann ich denn mit dem rechnen? Dienstantritt ist 1.7.
Gespeichert

Kobold

  • Das passiert.
  • Global Moderator a.D.
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.260
Re:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #9 am: 25. Februar 2005, 18:34:12 »

Irgendwann zwischen morgen und vier Wochen vorher.

Ist ja auch egal, Du weisst ja, wann was passieren wird.
Gespeichert
"We may not like death but death likes us."

moin

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Antw:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #10 am: 18. September 2021, 17:39:59 »

Moin,

ich habe dazu jetzt auch Mal eine kurze Frage, mein Dienstantritt ist am 04. Oktober 2021, also in zwei Wochen. Bis jetzt habe ich lediglich eine vorläufige Einplanung und (per E-Mail) ein Schreiben des Inspektionsfeldwebels an die neuen Rekruten bekommen, aber keinen Einberufungsbescheid.
Ist das normal, oder sollte ich Mal im GeZi anrufen?

Grüße, Moin
Gespeichert
Moinsen!

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.840
Antw:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #11 am: 18. September 2021, 17:53:18 »

Mag daran liegen, dass es keine Einberufungsbescheide mehr gibt ..
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.542
Antw:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #12 am: 18. September 2021, 18:29:30 »

Das GeZi hat damit nichts zu tun. Ihre Aufforderung zum Dienstantritt bekommen Sie vom Einplaner beim Karrierecenter. Blättern Sie mal spaßhalber Ihre Unterlagen durch, die Sie da bekommen haben. Wenn Sie von der Einheit schon Post haben, muss das ja gelaufen sein.
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

moin

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15
Antw:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #13 am: 18. September 2021, 19:03:36 »

Mag daran liegen, dass es keine Einberufungsbescheide mehr gibt ..

Das wusste ich nicht, allerdings habe ich auch keine Dienstanatrittsaufforderung bekommen (lediglich eine vorläufige Einplanung vom Einplaner).
Also kommt wahrscheinlich nichts mehr?

Grüße, Moin.
Gespeichert
Moinsen!

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 29.542
Antw:Wann kommt der Einberufungsbefehl?
« Antwort #14 am: 18. September 2021, 19:11:18 »

Dann kontaktieren Sie am Montag dringend Ihr Karrierecenter!
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de