Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 20. April 2024, 13:32:12
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.  (Gelesen 131391 mal)

Startschuss

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 64
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #90 am: 26. Juni 2015, 12:50:29 »

Kurzfristig geht da erstmal garnichts, weil Hormone langsam wirken, was Ihnen sicherlich bekannt ist.
Also ist dafür dann noch der Hausarzt und nicht der Truppenarzt zuständig, der den Sachverhalt schnell mittels einem Blutbild aufklären kann.

Desweiteren frag ich mich, wie Sie sagen können, dass sie beschwerdefrei sind, wenn sie es garnicht anders kennen?

Wenn Sie Zeit und Lust haben, kaufen Sie sich mal das Buch "Das Handbuch zu Ihrem Körper" von Chris Michalk. Oder lesen sie mal seinen Blog "edubily.de" quer.

Sicherlich wird da manches übertrieben, aber wenn man auf Dauer regelmäßig seine Blutwerte überprüfen lässt und dann gezielt die fehlenden Stoffe supplementiert, kommt man auf Dauer zu einem völlig neuen Wohlfühlgefühl, sowie verbesserter Leistungsfähigkeit.
Das hat hier aber auch nicht mehr viel zu suchen.

Werde Ihnen, wie versrpochen, im Laufe des Tages noch meine Erklärung zu Obst+Thermogenese zukommen lassen.
Gespeichert

Pericranium

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.020
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #91 am: 26. Juni 2015, 12:52:23 »

Da bin ich ja mal gespannt ::)
Gespeichert

KlausP

  • Reservespieß
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 29.520
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #92 am: 26. Juni 2015, 12:53:21 »

Watt für'n Sch**** hier wieder!
Gespeichert
StOFä (NVA) a.D., StFw a.D.
aktiver Soldat vom 01.11.71 bis 30.06.06, gedient in zwei Armeen

MaikG

  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 168
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #93 am: 26. Juni 2015, 12:54:05 »

Bringt mich irgendwie extrem zum schmunzeln, wenn jemand mit seinem Wikipedianer Halbwissen versucht ne studierte Ärztin über ihr Fachgebiet zu belehren.
Gespeichert

wolverine

  • Foren Linksverdreher
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19.699
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #94 am: 26. Juni 2015, 12:55:52 »

Waren Sie nicht auch der Spezialist, der irgendwelchen unterdurchschnittlichen Dickbäuchen irgend so ein Abnehmprogramm für Leistungssportler unter ärztlicher Aufsicht empfohlen hat?!  ::)
Gespeichert
Bundeswehrforum.de-Seit 20 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann

ulli76

  • Forums-Doc
  • Administrator
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27.780
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #95 am: 26. Juni 2015, 13:10:37 »

Es geht ja schon damit los, dass ein Blutbild rein gar nichts über die Schilddrüsenfunktion aussagt.
Gespeichert
•Medals are OK, but having your body and all your friends in one piece at the end of the day is better.
http://www.murphys-laws.com/murphy/murphy-war.html

lDirtyDuckl

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #96 am: 10. Dezember 2015, 22:37:34 »

Die Erklärung wären Sie immer noch schuldig ::)
Gespeichert

LadaSchrauber

  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 57
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #97 am: 21. Dezember 2015, 21:57:59 »

Der BW fehlt eine ordentliche Wintermütze, die jetzige kann man sowohl in der Marine als auch in der Heeresversion meiner Meinung nach nicht gebrauchen. Hat keine form und sieht runtergeklappt nach nichts aus. Erinnert mich an den Versuch, eine Uschanka zu kopieren. Die sehen aber wenigstens nach etwas aus.

Feldmütze mit runterklappbaren Ohren wäre auch eine Alternative

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/81/Bundesarchiv_Bild_183-85458-0003,_Berlin,_Mauerbau,_Kampfgruppen,_NVA,_VP.jpg

Gespeichert
Lada Niva Bj. 2009, 1,7l Multipoint, 82 PS

Audi A4 B6 Avant, Bj. 2004, 1.6l, 102 PS

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.776
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #98 am: 21. Dezember 2015, 22:26:15 »

Hä?

Wintermütze und Wollmütze, Mod. sind beides gute Bekleidungsstücke.
Gespeichert

Pericranium

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.020
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #99 am: 21. Dezember 2015, 23:27:50 »

Hä?

Wintermütze und Wollmütze, Mod. sind beides gute Bekleidungsstücke.

Die schwarze Strickmütze mit Gore Tex gibts ja offiziell nicht mehr, oder?
Die fand ich besser als die neue grüne Mütze.
Gespeichert

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.776
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #100 am: 22. Dezember 2015, 07:34:16 »

Nein.

Geschmackssache. (Unter dem Helm war die Wollmütze kaum zu Tragen, mit der neuen geht das.)
Gespeichert

Fitsch

  • ... mit der Lizenz zum Löschen ...
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5.461
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #101 am: 22. Dezember 2015, 07:46:00 »

nix geht über die gute alte Bärenfotze.

Unter´m Gefechtshelm wird´s halt eng - da verrichtete bei mir aber ne Brynje gute Dienste ...
Gespeichert
I will mei 1. Gebirgsdivision wiada hong !!!
https://www.kamkreis-gebirgstruppe.de/

F_K

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20.776
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #102 am: 22. Dezember 2015, 08:27:52 »

@ Fitsch:

Die Bärenf* ist ja die Wintermütze, die ist bei echt kalten Wetter und statischem Einsatz prima.

Für "unterm Helm" ist die Strickmütze, mod. (oder wie immer die genau heißt, müsste ich nachschauen) sehr gut geeignet.
Gespeichert

InstUffzSEAKlima

  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2.025
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #103 am: 25. Dezember 2015, 20:31:05 »

Welche war die "alte"? 8415-12-354-7764?
Gespeichert

Tommie

  • Gast
Antw:Tipps zur AGA im Winter, für Übungen und Zusatzausrüstung.
« Antwort #104 am: 25. Dezember 2015, 20:36:26 »

Für "unterm Helm" ist die Strickmütze, mod. (oder wie immer die genau heißt, müsste ich nachschauen) sehr gut geeignet.

@ F_K:

Ich habe da eine "Strickmütze, modifiziert" mit ASD-Nr. 00020B115 auf dem BAN stehen, die aber nichts anderes ist als diese "Bademütze aus Fleece-Gedöns" ;) !

Versorgungsnummer habe ich aktuell keine da, weil das Teil da rum fährt, wo der Soldat seine Ausrüstung aufzubewahren hat, also in meinem Spind in der Dienststelle!
Gespeichert
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de