Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 15. Juli 2018, 22:51:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Autor Thema: hib-Meldung 12/2018 vom 10. Januar 2018  (Gelesen 318 mal)

StOPfr

  • Unterwegs im Auftrag des Herrn
  • Global Moderator
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13.830
hib-Meldung 12/2018 vom 10. Januar 2018
« am: 10. Januar 2018, 13:40:43 »

Hubschrauber-Drohnen für die Marine

Verteidigung/Antwort - 10.01.2018 (hib 12/2018)

Berlin: (hib/AW) Die Marine soll bis Ende 2018 Hubschrauber-Drohnen erhalten. Dies teilt die Bundesregierung in einer Antwort (19/342) auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion (19/257) mit. Über die Auftragsvergabe zur Beschaffung von unbemannten Luftfahrzeugen soll im ersten Quartal des Jahres entschieden werden. Die entsprechenden Angebote würden ab Mitte Januar erwartet.

Nach Auskunft der Bundesregierung soll auch das Heer Hubschrauber-Drohnen erhalten. Diese sollen zur militärischen Lagefeststellung und zur Aufklärung von möglichen Landeplätzen für bemannte Hubschrauber eingesetzt werden. Vom 29. Juli 2015 bis zum 23. November 2017 habe die Firma Elektroniksystem- und Logistik-GmbH eine entsprechende Studie im Auftrag des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr durchgeführt. Die Kosten der Studie beziffert die Regierung auf rund 1,52 Millionen Euro.

Quelle
Gespeichert
Bundeswehrforum.de - Seit 16 Jahren werbefrei!
Helft mit, dass es so bleiben kann!
 

© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de