Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 13. Juni 2024, 11:22:54
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

AUS AKTUELLEM ANLASS:

in letzte Zeit häufen sich in  Beitragen einige identifizierbaren Daten:

 Standorte, Dienstposten, Dienstpostennummern und detailierten Beschreibungen welche angegeben werden

Denkt bitte an OPSec - und veröffentlicht nur das was allgemein ist - wir werden dies in nächster Zeit besser im Auge behalten und gegebenenfalls auch löschen

Autor Thema: Oberammergau  (Gelesen 573 mal)

Gast12345567

  • Gast
Oberammergau
« am: 02. März 2024, 13:48:47 »

Hallo Zusammen
Habe schon einiges hier gelesen zum Thema Ausbildung im Bildungszentrum Oberammergau.
Ist man im ersten Ausbildungsabschnitt und im zweiten Abschnitt in verschiedenen Gebäuden untergebracht?
Habe gelesen in den Unterkunftsgebäuden im ersten Abschnitt gibt es nur Toiletten und Duschen am Gang.
Aufgrund schwerbehinderung (nicht rollstuhlfahrer) wäre es besser immer ein Zimmer mit eigener Toilette und Dusche zu haben. Gibt es da Möglichkeiten und in welchem Gebäude wären diese?
Gespeichert

Al Terego

  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 783
Antw:Oberammergau
« Antwort #1 am: 02. März 2024, 13:58:59 »

Wie wäre es denn, nur so als Idee, dort anzurufen (oder eine Mail schreiben), die eigene Situation zu schildern und dann sehen wie sich das Problem lösen lässt?
Gespeichert

matze2kx

  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Antw:Oberammergau
« Antwort #2 am: 16. Mai 2024, 11:31:05 »

Falls es noch interessant ist, es gibt zwei Lehrgänge, den E- und den A- Lehrgang.
Normalerweise ist man im ersten Lehrgang in Einzelstuben mit Dusche/WC auf dem Flur untergebracht.
Es gibt bei Behinderungen Ausnahmen, aber ich denke das kommt auf die Behinderung an. Es gibt viele Interessenten für die Stuben mit Bad
Gespeichert
 

© 2002 - 2024 Bundeswehrforum.de