Forum Chat ()

StartseiteForumTeamANB / RegelnFeedgenerator Hilfe
  • 17. Juli 2018, 09:59:26
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Seiten: [1] 2 ... 10
 1 
 am: Heute um 09:57:21 
Begonnen von andib77 - Letzter Beitrag von andib77
Mannheim? Von der Dscheeenau?

 2 
 am: Heute um 09:51:40 
Begonnen von Troparzum - Letzter Beitrag von Ralf
Sobald du also eine offizielle Mitteilung über die Eröffnung eines Ermittlungsverfahrens hast, musst du das dem KarrC Bw zukommen lassen.

 3 
 am: Heute um 09:50:50 
Begonnen von Troparzum - Letzter Beitrag von dunstig
Noch dazu sind Änderungen, die sich auf das Bewerbungsverfahren auswirken können, dem KC unverzüglich mitzuteilen.

 4 
 am: Heute um 09:50:19 
Begonnen von JR1Super - Letzter Beitrag von Ralf
Es kommt da halt auch noch auf Dinge an, die kann man nicht wirklich gut trainieren: Auge-Hand-Koordination, 3-D-Verständnis, Multitasking etc.

 5 
 am: Heute um 09:46:31 
Begonnen von Troparzum - Letzter Beitrag von 200/3
Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort ist kein Kavaliersdelikt und kann sogar mit Freiheitsstrafe geahndet werden. Ob mitgekriegt oder nicht, erstmal steht der Vorwurf im Raum. Die Konsultation eines Anwaltes für Verkehrsrecht wäre hier anzuraten.

 6 
 am: Heute um 09:41:02 
Begonnen von JR1Super - Letzter Beitrag von dunstig
1) Ein sehr gutes Abitur
2) Viel Sport. Besonders Ausdauertraining und Training mit dem eigenen Körpergewicht.

 7 
 am: Heute um 09:36:19 
Begonnen von JR1Super - Letzter Beitrag von JR1Super
Moinsen,

was würdet ihr sagen könnte ich jetzt schon (11 Klasse Gymnasium, G9) dafür tun um später Pilot zu werden? Sprich inwiefern kann ich mich jetzt schon mental und körperlich vorbereiten?

Damit meine ich jetzt nicht unbedingt die Auswahltests, dafür bin ich (wie aus meinen anderen Threads hervorgeht) noch ein wenig zu jung, aber es gibt doch sicherlich Dinge, die ich jetzt schon machen/ändern kann, die mir mittel- oder langfristig zugutekommen?

 8 
 am: Heute um 09:32:07 
Begonnen von Troparzum - Letzter Beitrag von Troparzum
Naja die Bewerbung ist ja schon raus. Es sind doch genau 6 Wochen. Also muss ich warten was sich ergibt.

 9 
 am: Heute um 09:26:54 
Begonnen von Rollo83 - Letzter Beitrag von Rollo83
Ach so, ok, wir als Soldaten sind nicht betroffen. Hatte mich schon gewundert als mir gestern darüber berichtet wurde.

 10 
 am: Heute um 09:11:00 
Begonnen von Troparzum - Letzter Beitrag von Ralf
Können kann, tun wird man es wohl nicht, wenn du das mit deinem Bewerbungsbogen angibst.

Seiten: [1] 2 ... 10
© 2002 - 2018 Bundeswehrforum.de